Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Andreas Raelert gewinnt Ironman-Rennen in Österreich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Andreas Raelert gewinnt Ironman-Rennen in Österreich

30.06.2013, 16:15 Uhr | dpa

Andreas Raelert gewinnt Ironman-Rennen in Österreich. Triathlet Andreas Raelert in Klagenfurt auf dem Weg zum Sieg.

Triathlet Andreas Raelert in Klagenfurt auf dem Weg zum Sieg. (Quelle: dpa)

Klagenfurt (dpa) - Der Rostocker Andreas Raelert hat den Ironman Austria in Klagenfurt gewonnen. Der Topfavorit kam nach 3,8 Kilometern Schwimmen, 180 Kilometern Radfahren und 42,195 Kilometern Laufen mit einer Zeit von 7:59:51 Stunden ins Ziel und knackte damit die Acht-Stunden-Marke.

Der 36 Jahre alte Raelert riss das Rennen auf der abschließenden Marathon-Strecke an sich und siegte am Ende bei seiner Premiere in Klagenfurt vor dem Lemgoer Maik Twelsiek (8:11:36) und David Plese aus Slowenien (8:19:13). Bei den Damen gewann die Ungarin Erika Csomor in 8:59:31 Stunden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
„Keine Macht den Flecken“: Siemens Waschmaschinen
ab 599,- € auf OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017