Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Stevens neuer Headcoach der Boston Celtics

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Stevens neuer Headcoach der Boston Celtics

04.07.2013, 07:52 Uhr | dpa

Stevens neuer Headcoach der Boston Celtics. Die Boston Celtics bekommen einen neuen Coach.

Die Boston Celtics bekommen einen neuen Coach. (Quelle: dpa)

Boston (dpa) - Die Boston Celtics haben Brad Stevens als neuen Headcoach für die kommende Saison in der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA verpflichtet.

Der erst 36-Jährige kommt vom College Team Butler University und tritt die Nachfolge des ehemaligen Meister-Trainers Glenn "Doc" Rivers an. Das teilte der Club mit. Rivers, der Boston 2008 zum letzten von insgesamt 17 NBA-Meisterschaften geführt hatte, wechselt zur kommenden Saison zu den Los Angeles Clippers. In dieser Saison war für den Rekordchampion bereits in der ersten Playoff-Runde gegen die New York Knicks Endstation.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal