Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt-News: BVB-Star Lewandowski wohl "zu den Bayern"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt-News: BVB-Knipser Lewandowski "zu den Bayern"

08.07.2013, 07:16 Uhr | t-online.de, sid, dpa

Transfermarkt-News: BVB-Star Lewandowski wohl "zu den Bayern". Mario Gomez trifft im DFB-Pokalfinale 2013 für den FC Bayern München. (Quelle: dpa)

Mario Gomez muss seine Tore vorerst weiter für den FC Bayern München schießen. (Quelle: dpa)

In der Fußball-Sommerpause ist auf dem Transfermarkt üblicherweise die Hölle los. Welcher große Klub schnappt sich welchen Star? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im Gespräch? t-online.de gibt einen Überblick im Transfermarkt-Ticker.

+++ Klopp: Lewandowski "zu den Bayern" +++

Erstaunlich lang war es bei Borussia Dortmund ruhig um Robert Lewandowski. Nun hat sich Jürgen Klopp zu den Zukunftsplänen des begehrten Stürmers geäußert. Während zuletzt fleißig über transferwillige Interessenten spekuliert wurde, scheint für den BVB-Trainer alles klar zu sein: "Ich glaube, es ist Fakt, dass Robert Lewandowski nach der kommenden Saison zu den Bayern wechseln wird." Bleibt Mario Gomez noch solange beim FC Bayern?

+++ Demichelis kehrt in die Heimat zurück +++

Martin Demichelis wird den FC Malaga definitiv verlassen. Dies bestätigte der deutsche Trainer Bernd Schuster: "Er hat unser Angebot auf Vertragsverlängerung nicht angenommen." Der frühere Bayern-Profi steht damit vor einer Rückkehr zu seiner "alten Liebe" River Plate nach Buenos Aires. Erst kürzlich hatte der Argentinier betont, er wäre "der glücklichste Mensch der Welt", falls der Wechsel zustandekommen sollte.

+++ Düsseldorf holt Schahin-Ersatz +++

Das ging fix: Fortuna Düsseldorf hat bereits auf den Abgang von Stürmer Dani Schahin rheinaufwärts zum 1. FSV Mainz 05 reagiert und den Niederländer Charlison Benschop vom französischen Erstliga-Absteiger Stade Brest verpflichtet. Wie der Zweitligist mitteilte, wechselt der 23-jährige Angreifer auf Leihbasis nach Düsseldorf. Zudem besitzt die Fortuna eine Kaufoption.

+++ Hannover 96 will Enschedes Douglas verpflichten +++

Hannover 96 ist an einer Verpflichtung des Innenverteidiger Douglas interessiert. Der 25 Jahre alte Holland-Brasilianer soll Johan Djourou ersetzen, der vom FC Arsenal nicht erneut an Hannover, sondern an den Hamburger SV verliehen worden war. Douglas spielte zuletzt für Twente Enschede in den Niederlanden und ist ablösefrei.

+++ Borussia Mönchengladbach will Real-Talent +++

Offenbar will Borussia Mönchengladbach trotz den Verpflichtungen von Max Kruse und Raffael in der Offensive noch weiter aufrüsten. Die Fohlen haben angeblich ein Auge auf den Russen Denis Tscheryschew von Real Madrid geworfen. Der 22-jährige Linksaußen könnte bei der Borussia Routinier Juan Arango Beine machen.

+++ SSC Neapel buhlt um Mario Gomez +++

Wie die Sporttageszeitung "Gazzetta dello Sport" berichtete, hat SSC-Klubpräsident Aurelio De Laurentiis Verhandlungen mit dem deutschen Rekordmeister in die Wege geleitet. Offenbar ist De Laurentiis bereit, die von Bayern angeblich geforderten 20 Millionen Euro für Gomez zu bezahlen, um Ersatz für den Starstürmer Edinson Cavani zu haben. Laut italienischen Medien hat der 26 Jahre alte uruguayische Nationalspieler bereits Einigung mit dem französischen Titelträger Paris St. Germain erzielt. Neapel soll 63 Millionen Euro für Cavani verlangen, Paris will angeblich Verteidiger Mamadou Sakho als Tauschobjekt in die Verhandlungen einbinden.

+++ Monaco verpflichtet Jeremy Toulalan +++

Frankreichs Fußball-Erstliga-Aufsteiger AS Monaco hat erneut auf dem Transfermarkt zugeschlagen. Die Monegassen verpflichteten den 31-maligen französischen Nationalspieler Jeremy Toulalan. Der 29 Jahre alte Mittelfeld-Allrounder kommt vom FC Malaga und erhält einen Zweijahresvertrag. Nach dem Wiederaufstieg in die Ligue 1 hat Monaco bereits eine dreistellige Millionensumme in die Neuzugänge Joao Moutinho, James Rodriguez (beide FC Porto) und Radamel Falcao von Atletico Madrid investiert. Zudem kam Supertalent Anthony Martial von Olympique Lyon.

+++ BVB verpflichtet Henrikh Mkhitaryan +++

Borussia Dortmund steht übereinstimmenden Medienberichten zufolge vor der Verpflichtung von Henrikh Mkhitaryan von Schachtar Donezk.  Demnach geht es nur noch um letzte Vertragsdetails mit dem 24-Jährigen, eine grundsätzliche Einigung bestehe bereits. Der Armenier Mkhitaryan wird höchstwahrscheinlich der teuerste Transfer der Borussia in diesem Sommer: Die Ablösesumme soll knapp 25 Millionen Euro betragen.

+++ FCA leiht Panagiotis Vlachodimos aus +++

Der FC Augsburg und der griechische Spitzenklub Olympiakos Piräus haben sich auf den Transfer von Mittelfeldspieler Panagiotis Vlachodimos nach Augsburg geeinigt. Der 21-jährige Mittelfeldspieler wird für ein Jahr bis zum 30. Juni 2014 an den FCA ausgeliehen. Über die Ausleihmodalitäten haben beide Klubs Stillschweigen vereinbart.

+++ FSV Mainz 05 verpflichtet Schahin +++

Der 1. FSV Mainz 05 verstärkt sich mit Stürmer Dani Schahin von Absteiger Fortuna Düsseldorf. "Er ist technisch sehr gut, sehr kopfballstark und passt sehr gut zur Spielweise von Mainz 05", sagte FSV-Manager Christian Heidel und bestätigte damit einen Bericht von "kicker-online". Der frühere Jugend-Nationalspieler soll bei den Rheinhessen einen Vierjahresvertrag erhalten und rund 1,5 Millionen Ablöse kosten.

+++ Berg verlässt den HSV +++

Der Hamburger SV und Stürmer Marcus Berg gehen getrennte Wege und beenden damit die für beide Seiten unglückliche Liason. Der 26-Jährige wird den Klub in Richtung Panathinaikos Athen verlassen, der Wechsel sei "quasi perfekt", meldet die "Mopo". Es wird keine Ablöse für den einst 10 Millionen Euro teuren Schweden fällig.

+++ Pinto zieht es nach Spanien +++

Der portugiesische Mittelfeldspieler Sergio da Silva Pinto (32) wechselt von Hannover 96 zu UD Levante. Wie der spanische Erstligist auf seiner Internetseite mitteilte, steht lediglich noch die medizinische Untersuchung aus. Pinto, der Teamkollege des früheren Herthaners Christian Lell wird, unterschrieb einen Zweijahresvertrag. Pinto hatte für die Niedersachsen in sechs Jahren insgesamt 159 Bundesligaspiele bestritten, sein Vertrag wurde nicht verlängert.

+++ Holtby-Klub holt Paulinho +++

Tottenham Hotspur hat den brasilianischen Nationalspieler Paulinho verpflichtet. Wie der Klub von Lewis Holtby mitteilte, ist der Wechsel des Confederations-Cup-Siegers von Corinthians Sao Paulo perfekt. Der 24-Jährige war am Donnerstag in die britische Hauptstadt gekommen, um den Transfer unter Dach und Fach zu bringen. Die Ablösesumme soll umgerechnet knapp 20 Millionen Euro betragen.

+++ Barca leiht Talent Krkic weiter aus +++

Der FC Barcelona verleiht seinen Angreifer Bojan Krkic an den niederländischen Meister Ajax Amsterdam. Das gaben die Katalanen bekannt. Nach dem AS Rom (2011/2012) und dem AC Mailand (2012/13) ist es die dritte Station auf Leihbasis des 22 Jahre alten Spaniers serbischer Abstammung.

+++ Kjaer wechselt von Wolfsburg nach Lille +++

Der dänische Nationalspieler Simon Kjaer verlässt den VfL Wolfsburg und schließt sich dem OSC Lille in der französischen Ligue 1 an. Dies teilten beide Vereine mit. Nach OSC-Angaben hat der Abwerspieler, für den Lille Medienberichten zufolge eine Ablösesumme von zwei Millionen Euro nach Wolfsburg überweist, einen Vierjahresvertrag bis zum 30. Juni 2017 unterzeichnet.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video

Anzeige

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal