Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Kurjo erreicht als starke Fünfte Finale vom Turm

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Kurjo erreicht als starke Fünfte Finale vom Turm

24.07.2013, 16:12 Uhr | dpa

Kurjo erreicht als starke Fünfte Finale vom Turm. Maria Kurjo darf auch im Finale ran.

Maria Kurjo darf auch im Finale ran. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Die EM-Dritte Maria Kurjo hat bei der Schwimm-WM in Barcelona mit einer starken Vorstellung als Fünfte das Finale vom Turm erreicht.

Die Berlinerin steigerte sich nach 294,05 Punkten im Vorkampf auf 317,60 Zähler im Halbfinale. Beste in dieser Runde war die chinesische Olympiasiegerin Chen Ruolin mit 373,65 Punkten.

"Ich bin super froh, dass ich ins Finale gekommen bin und dann noch der fünfte Platz. Das war für mich selber ein bisschen überraschend", sagte Kurjo. Wassersprung-Bundestrainer Lutz Buschkow gratulierte gleich und umarmte die 23-Jährige. "Es hat mich gefreut, wie sie sich vom Vorkampf zum Finale gesteigert hat", betonte Buschkow.

Kurjo würde ein solches Abschneiden im Finale sofort unterschreiben. "Ja", sagte sie und musste lachen, "würde ich sofort nehmen, wenn das klappen würde." Die EM-Neunte Kieu Duong war beim WM-Debüt im Vorkampf nach 266,60 Punkten ausgeschieden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal