Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey-Herren besiegen Irland beim Hamburg Masters

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey-Herren besiegen Irland beim Hamburg Masters

25.07.2013, 17:14 Uhr | dpa

Hockey-Herren besiegen Irland beim Hamburg Masters. Marco Miltkau (r) traf doppelt.

Marco Miltkau (r) traf doppelt. (Quelle: dpa)

Hamburg (dpa) - Die deutschen Hockey-Herren sind mit einem klaren Erfolg in das Hamburg Masters gestartet. Gut drei Wochen vor Beginn der Europameisterschaft in Antwerpen siegte die Auswahl von Bundestrainer Markus Weise in Hamburg gegen Irland mit 6:0 (2:0).

Vor 800 Zuschauern im Uni-Sportpark Rothenbaum erzielten Marco Miltkau (2), Oskar Deecke, Florian Fuchs, Thilo Stralkowski und Mats Grambusch die Tore für die deutsche Mannschaft, in der mehrere Leistungsträger fehlten.

In ihrem zweiten Spiel bei diesem EM-Vorbereitungsturnier trifft die DHB-Auswahl an gleicher Stelle auf England. Die Briten verloren das Auftaktspiel glatt 1:6 (0:3) gegen die Niederlande. Das Oranje-Team wird in der Hansestadt der letzte deutsche Gegner sein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017