Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beachvolleyball-EM 2013: Deutsche Teams wollen am Wörthersee rocken

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Beachvolleyball-EM 2013: Deutsche Teams wollen am Wörthersee rocken

29.07.2013, 13:03 Uhr | dpa

Beachvolleyball-EM 2013: Deutsche Teams wollen am Wörthersee rocken. Katrin Holtwick und Ilka Semmler (r) gehören bei der EM zu den favorisierten Duos.

Katrin Holtwick und Ilka Semmler (r) gehören bei der EM zu den favorisierten Duos. (Quelle: dpa)

Klagenfurt (dpa) - Auch ohne Olympia-Held Julius Brink und Vizeweltmeisterin Britta Büthe wollen Deutschlands Beachvolleyballer die EM am schönen Wörthersee rocken.

Anders als beim jüngsten Weltchampionat in Polen, als ein zweiter und ein dritter Platz als Sensation gefeiert werden durften, zählen die besten deutschen Sandwühler ab Dienstag im österreichischen Klagenfurt zu den heißen Medaillen-Anwärtern.

"Deutschland kann auf jeden Fall ein Wort mitreden, da bin ich mir sicher", erklärte die nationale Meisterin Katrin Holtwick, die mit ihrer Berliner Partnerin Ilka Semmler selbst zu den mitfavorisierten Mannschaften gehört. Holtwick sieht die nationale Konkurrenz mit als die stärkste im Kampf um die um die 200 000 Euro Preisgelder. Mit einem dritten Platz beim jüngsten Grand Slam im Beach-Mekka Long Beach haben Holtwick/Semmler ihre Ambitionen untermauert.

27 EM-Medaillen haben Beacher des Deutschen Volleyball-Verbandes (DVV) bisher aus dem Sand gebuddelt, davon zehn goldene. Zuletzt war Olympiasieger Brink mit seinem inzwischen wegen einer Rückenverletzung zurückgetretenen Partner Jonas Reckermann 2012 in Den Haag der ganz große Wurf auf europäischer Bühne gelungen.

In diesem Jahr kann Brink nicht eingreifen, eine hartnäckige Muskelverletzung im Oberschenkel setzt den dreimaligen Europameister schon seit Wochen außer Gefecht. Brinks neuer Partner Sebastian Fuchs verzichtet im Gegensatz zu den zurückliegenden Turnieren darauf, mit einem Interimspartner zu starten, sondern trainiert gemeinsam mit Brink zu Hause. Beim Heim-Grand-Slam in Berlin ab 6. August soll das Comeback gelingen. Auch Vizeweltmeisterin Britta Büthe will erst ihre Bauchmuskelverletzung ganz auskurieren.

Büthes Partnerin Karla Borger geht in Klagenfurt mit Ersatzfrau Elena Kiesling als eines von fünf deutschen Frauen-Duos ins EM-Rennen. Die 30-jährige Kiesling, in der Halle Spielertrainerin des Zweitligisten TG Bad Soden, hat in diesem Jahr im Sand zusammen mit Jana Köhler schon ein Challenger-Turnier in Südkorea gewonnen.

Bessere Medaillenchancen werden aber dem Hamburger Duo Laura Ludwig und Kira Walkenhorst eingeräumt, bei der WM in Stare Jablonki Fünfte. "Wir wollen das aufs Feld bringen, woran wir Tage, Wochen und Monate arbeiten", erklärte Laura Ludwig, die mit ihrer ehemaligen Partnerin Sara Goller schon zweimal Europameisterin war.

Wie Ludwig/Walkenhorst hatte auch das derzeit beste deutsche Männerteam, Jonathan Erdmann und Kay Matysik, zuletzt auf einen Einsatz bei der World Tour verzichtet und stattdessen in der Heimat trainiert. Beim nationalen Supercup in Binz dominierten die WM-Dritten aus Berlin. "Wir hatten gute Spiele und vor allem jetzt weder Jetlag noch müde Beine. Im Gegenteil: Wir fühlen uns bereit für die EM", sagte Matysik. Neben dem Meister-Duo sind drei weitere DVV-Männerteams bei der EM dabei: Dollinger/Windscheif (Hamburg), Böckermann/Urbatzka (Hamburg) und Flüggen/Walkenhorst (Berlin/Kiel).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal