Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Deutsche Schwimm-Enttäuschungen - Chefcoach ratlos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Deutsche Schwimm-Enttäuschungen - Chefcoach ratlos

30.07.2013, 12:36 Uhr | dpa

Deutsche Schwimm-Enttäuschungen - Chefcoach ratlos. Cheftrainer Henning Lambertz hat keine Erklärung für die fehlenden Leistungen der deutschen Schwimmer.

Cheftrainer Henning Lambertz hat keine Erklärung für die fehlenden Leistungen der deutschen Schwimmer. (Quelle: dpa)

Barcelona (dpa) - Chefbundestrainer Henning Lambertz hat nach den ersten WM-Enttäuschungen der deutschen Beckenschwimmer keine Erklärung.

"Irgendwo ist da irgendwas, was wir noch nicht wissen, was wir nicht finden. Ich glaube nicht, dass das Trainingsmethodik ist. Es machen nicht auf einmal 25 Trainer, die beteiligt sind, alles verkehrt", sagte Lambertz nach den Auftritten in Barcelona, die an das Olympia-Debakel von London erinnern. "Die Parallelen kann man nicht von der Hand weisen und man muss überlegen, warum ist das immer so."

70 Prozent der Schwimmer sollten ihre Zeiten von den deutschen Meisterschaften Ende April verbessern. Das gelang bislang nur Schmetterlings-Ass Steffen Deibler und Brustspezialist Hendrik Feldwehr.

Ansonsten gab es bereits in Vorläufen viele Enttäuschungen. "Da müssen wir uns wirklich was einfallen lassen, warum ist das so, was sind die Gründe. Darüber denkt man viel nach", erklärte Lambertz, der erst ein gutes halbes Jahr im Amt ist. "Die ganze Individualität, die wir zugelassen haben, egal ob Norden, Süden, Osten, Westen, egal ob alte Trainer, junge Trainer, Frauen, Männer, ganz erfahrene Kollegen, ganz frische Newcomer - das kann ja nicht sein, dass alle auf einmal alles falsch machen."

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal