Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beach-EM: Holtwick/Semmler schon in K.o.-Runde

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Beach-EM: Holtwick/Semmler schon in K.o.-Runde

31.07.2013, 16:05 Uhr | dpa

Beach-EM: Holtwick/Semmler schon in K.o.-Runde. Katrin Holtwick und Ilka Semmler (r) sind das zurzeit erfolgreichste deutsche Beachvolleyball-Duo.

Katrin Holtwick und Ilka Semmler (r) sind das zurzeit erfolgreichste deutsche Beachvolleyball-Duo. (Quelle: dpa)

Klagenfurt (dpa) - Als erstes deutsches Damenteam haben sich die Mitfavoritinnen Katrin Holtwick und Ilka Semmler bei der Beachvolleyball-EM vorzeitig für die K.o.-Runde qualifiziert.

Die an Position eins gesetzten Berlinerinnen gewannen in Klagenfurt gegen die Finninen Lahti/Hyttinen in nur 29 Minuten glatt mit 2:0 (21:15, 21:13). "Das mit unserem Jetlag nach der Rückkehr aus Los Angeles wird von Tag zu Tag besser. Wir haben gut geschlafen, das ist die halbe Miete", sagte Holtwick, die mit Semmler beim Grand Slam in den USA Platz drei geholt hatte.

Mit einem dritten Sieg an diesem Donnerstag würden die deutschen Meisterinnen als Gruppensieger direkt ins Achtelfinale einziehen. "Dann sparen wir uns eine K.o.-Runde. Genau das ist das Ziel", meinte Semmler. Die Zweit- und Drittplatzierten der acht Vorrunden-Gruppen spielen gegeneinander die restlichen acht Plätze aus.

Ihre Chancen erhalten haben sich Jana Köhler und Anni Schumacher (Hamburg) und Karla Borger und Elena Kiesling (Stuttgart) nach ihren Auftaktniederlagen in den deutschen Duellen. Vizeweltmeisterin Borger, deren etatmäßige Partnerin Britta Büthe wegen einer Bauchmuskelverletzung für die WM absagen musste, bezwang mit Kiesling das finnische Duo Nystrom/Nystrom mit 2:0 (23:21, 21:15). Köhler/Schumacher setzten sich gegen die Polinnen Brzostek/Kolosinska nach hartem Kampf mit 2:1 (18:21, 21:18, 15:13) durch.

Dagegen kassierten Laura Ludwig und Kira Walkenhorst ihre erste Niederlage. Gegen die an Position 29 gesetzten Schwedinnen Grawender/Lundqvist verloren die WM-Fünften 0:2 (17:21, 12:21).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Trendige Sofas und Couches für jeden Geschmack
reduzierte Angebote entdecken bei ROLLER.de
Shopping
Vom Fleck weg gekauft: Hoover Haushaltsgeräte
OTTO.de
Sport von A bis Z
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017