Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Neue Details zu Doping in der Bundesrepublik

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Neue Details zu Doping in der Bundesrepublik

03.08.2013, 16:28 Uhr | dpa

Neue Details zu Doping in der Bundesrepublik. Mit Anabolika soll auch in der BRD systematisch gedopt worden sein.

Mit Anabolika soll auch in der BRD systematisch gedopt worden sein. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Bei der Aufarbeitung der Doping-Vergangenheit im Westen Deutschlands sind weitere Details bekanntgeworden. Unter anderem seien schon in den 70er-Jahren Anabolika an Minderjährige verabreicht worden, berichtete die "Süddeutsche Zeitung".

Ferner sei bereits Ende der 80er-Jahre mit Forschungen zur Wirkungsweise des Blutdopingmittels Epo begonnen worden.

Das Blatt bezieht sich auf Ergebnisse der Studie einer Forschergruppe der Berliner Humboldt Universität mit dem Titel "Doping in Deutschland 1950 bis heute aus historisch-soziologischer Sicht im Kontext ethischer Legitimation".

Zur Doping-Vergangenheit sollen bald weitere Forschungsergebnisse veröffentlicht werden. Datenschutz-Bedenken gegen die Freigabe einer umfassenden Studie seien inzwischen ausgeräumt worden, "so dass einer Veröffentlichung insoweit nichts mehr im Weg steht", sagte ein Sprecher des Bundesinnenministeriums in Berlin auf Anfrage. Die Klärungen seien im Interesse einer uneingeschränkten Verwertbarkeit der Ergebnisse erforderlich gewesen.

Das Innenministerium, das auch für Sport zuständig ist, habe "großes Interesse an einer lückenlosen Aufklärung und Bewertung der Dopingvergangenheit in beiden Teilen Deutschlands." Von den Forschungsergebnissen erhoffe man sich einen wichtigen Beitrag, betonte der Sprecher.

Erste Ergebnisse der historischen Studie waren schon vor knapp zwei Jahren bekanntgeworden. Damals waren schon "staatlich subventionierte Anabolika-Forschungen" festgestellt worden. Diese seien nach 1970 in Freiburg beim umstrittenen Sportmediziner Joseph Keul "konzentriert" worden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal