Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey-Herren gewinnen ersten EM-Test - Damen sieglos

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey  

Hockey-Herren gewinnen ersten EM-Test - Damen sieglos

03.08.2013, 17:57 Uhr | dpa

Boom (dpa) - Die deutschen Hockey-Herren haben das erste von zwei Länderspielen gegen Belgien mit 5:2 (3:1) gewonnen.

Martin Häner (9. Minute) hatte den Olympiasieger am Samstag früh per Strafecke in Führung gebracht, ehe Oliver Korn (23.) und Florian Fuchs (28.) mit ihren Toren auf 3:0 erhöhten. Der Belgier John-John Dohmen (35.) verkürzte vor der Pause im EM-Austragungsort Boom auf 1:3. Nach Wiederanpfiff baute Marco Miltkau (39.) die Führung des Europameisters auf 4:1 aus. Loïck Luypaert (55.) brachte die Gastgeber per Siebenmetertor auf 2:4 heran, ehe Oskar Deecke (57.) wenig später den 5:2-Endstand markierte. "Ich bin mit der ersten Halbzeit sehr zufrieden. Die zweite war etwas chaotisch, daraus können wir für morgen noch was ziehen", sagte Bundestrainer Markus Weise.

Die deutschen Hockey-Damen haben ihre Testserie gegen Olympiasieger Niederlande sieglos beendet. Die Gastgeberinnen verloren am Samstag im Mönchengladbacher Hockeypark den zweiten Vergleich klar mit 0:7 (0:3). Am Donnerstag hatte das Team von Bundestrainer Jamilon Mülders bereits eine 1:3 (0:2)-Niederlage kassiert. "Die erste Halbzeit war ein Beispiel für Effektivität. Unsere Vorstellung in der zweiten ist so nicht duldbar, denn da zeigen wir wieder unser altes, hässliches Gesicht", fand Mülders klare Worte.

Roos Drost hatte den Weltranglistenersten schon in der dritten Minute in Führung geschossen, ehe Kim Lammers (20.) und Ellen Hoog (27.) auf 3:0 erhöhten. Nach der Pause war das deutsche Team den Olympiasiegerinnen überhaupt nicht mehr gewachsen. Kiki Collot d’Escury (39.), Maartje Paumen (44.), Valerie Magis (61.) und erneut Drost (63.) schossen einen ungefährdeten 7:0-Sieg heraus. Nach der Partie bestritten beide Teams noch ein inoffizielles Penaltyschießen, das 2:1 für Deutschland endete. Die Europameisterschaft findet vom 17. bis 24. August im belgischen Boom statt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017