Sie sind hier: Home > Sport >

Rafael van der Vaart: "Im Moment sind wir scheiße"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

HSV-Kapitän van der Vaart läutet die Alarmglocken

04.08.2013, 08:57 Uhr | t-online.de

Rafael van der Vaart: "Im Moment sind wir scheiße". Hamburgs van der Vaart spricht vor dem Pokalspiel gegen Jena ein Machtwort. (Quelle: imago/MIS)

Hamburgs van der Vaart spricht vor dem Pokalspiel gegen Jena ein Machtwort. (Quelle: MIS/imago)

Der Hamburger SV hat noch an der peinlichen 0:4-Niederlage im letzten Vorbereitungsspiel gegen Dynamo Dresden zu knabbern. Vor der DFB-Pokal-Partie gegen SV Schott Jena (Sonntag ab 15.45 Uhr im t-online.de Live-Ticker) läutet Kapitän Rafael van der Vaart die Alarmglocken. "Im Moment sind wir scheiße", äußert sich der 30-Jährige unmissverständlich in der "Hamburger Morgenpost".

"Wir müssen unsere Ehre zurückgewinnen", gibt van der Vaart die Marschroute vor und fügt an: "Ich bin bei 100 Prozent und freue mich, dass es endlich losgeht."

Van der Vaart: "Wir müssen Spaß haben"

Ein Spaziergang wird die Partie gegen den Oberligisten nicht. "Wir fahren nicht nach Jena und gewinnen einfach so 5:0 oder 6:0, wir müssen jeden Gegner ernst nehmen", warnt van der Vaart. "Wir müssen Spaß haben und das muss man auf dem Platz sehen."

Alles andere als ein Sieg gegen Jena wäre für die Norddeutschen eine Blamage - und schon vor dem ersten Saisonspiel müssten die Hamburger die erste Krise überstehen. Damit es nicht soweit kommt, hat van der Vaart sein Team nun wachgerüttelt.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Blätter und Äste als Nahrung 
Unfassbar, wovon sich dieser Mann ernährt

Der Pakistaner Mehmood Butt ernährt sich ausschließlich von Blättern und Ästen. Trotz einseitiger Ernährung war der 50-Jährige noch nie krank. Video


Shopping
Shopping
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal