Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Ommer: "Freiburg das Paradies, Köln die Hölle"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Doping-Studie  

Ommer: "Freiburg das Paradies, Köln die Hölle"

07.08.2013, 09:16 Uhr | dpa

Ommer: "Freiburg das Paradies, Köln die Hölle". Manfred Ommer im Juli 1974.

Manfred Ommer im Juli 1974. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Nach der Veröffentlichung der Studie "Doping in Deutschland von 1950 bis heute" hat der frühere deutsche Sprint-Meister Manfred Ommer von ausgedehnten Dopingpraktiken in Freiburg berichtet.

"Freiburg war das Paradies für die Athleten. Dort bekam man das, was man brauchte. Köln war die Hölle. Dort saß das Institut von Donike, der versuchte, die Dopingsünder zu überführen", sagte Ommer am Dienstag im ZDF- "heute journal". Kein Mensch sei nach Freiburg für ein Rezept irgendeines Grippemittels gefahren. "Wenn Du im Wartezimmer gesessen hast, hast du alles, was Rang und Namen hatte, getroffen, aus allen verschiedenen Sportarten. Jeder wusste, warum man dorthin fährt."

Ommer, der 1977 Doping zugegeben hatte, sprach auch davon, dass er aufgeklärt worden sei, wie er zum richtigen Zeitpunkt die Mittel absetzen musste, um nicht erwischt zu werden. Der frühere deutsche Meister über 100 und 200 Meter, der von 1986 bis 1994 auch Präsident des Fußball-Bundesligisten FC Homburg war, sprach auch von Doping im Fußball. "Das habe ich schon 1977 gesagt. Natürlich wird auch im Fußball gedopt. Da habe ich überhaupt keine Zweifel. Der DFB hat das zumindest zu der Zeit, als ich Präsident war, recht lasch gehandhabt."

Die Studie bezeichnete Ommer als "Knaller". "Man kann sich nicht vorstellen, auf was man dort trifft - wie viel Heuchelei, wie viel Verlogenheit, wie viel Absurdität".

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Vertrauensbruch 
Pflegerin ahnt nichts von der versteckten Kamera

Nach einem Anfangsverdacht installieren Verwandte das Gerät, die Aufnahmen sind erschreckend. Video


Shopping
Shopping
Multimedia-Sale: Technik- artikel stark reduziert

Jetzt zuschlagen: Fernseher, Notebooks, Beamer, Navis u. v. m. zu Toppreisen. bei OTTO

Shopping
Voll im Trend und garantiert keine kalten Füße mehr

Kuschelige weich und warm gefüttert, Boots für gemütliche Tage zuhause. bei BAUR

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal