Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Prokop fordert NADA-Aufsichtsrat ohne Sportvertreter

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Prokop fordert NADA-Aufsichtsrat ohne Sportvertreter

07.08.2013, 14:05 Uhr | dpa

Prokop fordert NADA-Aufsichtsrat ohne Sportvertreter. DLV-Präsident Clemens Prokop will für mehr Glaubwürdigkeit bei der NADA sorgen.

DLV-Präsident Clemens Prokop will für mehr Glaubwürdigkeit bei der NADA sorgen. (Quelle: dpa)

Moskau (dpa) - Der deutsche Leichtathletik-Präsident Clemens Prokop hat vor dem Hintergrund der Studie zum Doping in der Bundesrepublik Deutschland gefordert, dass im Aufsichtsrat der Nationalen Anti-Doping-Agentur (NADA) zukünftig keine Vertreter des organisierten Sports sitzen sollen.

"Es wäre ein Zeichen der Glaubwürdigkeit, jeden Anschein zu vermeiden, dass der Sport Einfluss auf die Doping-Kontrollen nehmen könnte", sagte Prokop am Rande der Leichtathletik-WM in Moskau der Nachrichtenagentur dpa.

Gegenwärtig ist der Deutsche Olympische Sportbund durch seinen Generaldirektor Michael Vesper sowie der Athletenvertreterin Silke Kassner vertreten. Der Präsident des Deutschen Turner-Bundes, Rainer Brechtken, ist als Vorsitzende der Ständigen Konferenz der Spitzenverbände im NADA-Aufsichtsrat.

Außerdem erneuerte Prokop seinen Vorschlag, national und international neue Rekordlisten einzuführen und sie mit einer vom Athleten geforderten Mindeststandard bei den Doping-Kontrollen zu verknüpfen. "Dies würde für ein größeres Maß der Glaubwürdigkeit solchen Leistungen sorgen", meinte Prokop.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal