Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wittenberg siegt beim Reitturnier in Verden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Wittenberg siegt beim Reitturnier in Verden

11.08.2013, 18:01 Uhr | dpa

Wittenberg siegt beim Reitturnier in Verden. Thorsten Wittenberg setzte sich nach fehlerfreiem Stechen in 37,10 Sekunden durch.

Thorsten Wittenberg setzte sich nach fehlerfreiem Stechen in 37,10 Sekunden durch. (Quelle: dpa)

Verden (dpa) - Der Springreiter Thorsten Wittenberg hat beim internationalen Reitturnier im niedersächsischen Verden den Großen Preis gewonnen.

Der 46-Jährige aus Lentföhrden setzte sich im Sattel von Connaught nach fehlerfreiem Stechen in 37,10 Sekunden vor Philipp Weishaupt aus Riesenbeck mit Chico (37,23) durch. Hinter Andreas Kreuzer aus Sendenhorst mit Wilane (37,61) kam der Japaner Tadahiro Hayashi mit Loretto Classic (38,73) auf Rang vier. Die beiden schwersten Dressurprüfungen des Turniers hatte Nadine Capellmann aus Würselen mit Girasol gewonnen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Russicher Riesenbomber 
Tu-160 ist das größte Kampfflugzeug der Welt

35 Stück wurden bisher gebaut, 16 Stück sind im Dienst. Gedacht sind die Flugzeuge für den Einsatz an weit entfernten Zielen. Video


Shopping
Shopping
Besser als WSV! Gleich losstöbern und zugreifen!

Ausgewählte Artikel jetzt bis 93% reduziert - Bücher, Kalender, DVDs, CDs, Deko u.v.m. bei Weltbild.de. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal