Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tröger fordert Staatshilfe im Anti-Doping-Kampf

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Tröger fordert Staatshilfe im Anti-Doping-Kampf

15.08.2013, 20:00 Uhr | dpa

Tröger fordert Staatshilfe im Anti-Doping-Kampf. Die ehemalige NOK-Präsident Walther Tröger fordert staatliche Hilfe im Anti-Doping-Kampf.

Die ehemalige NOK-Präsident Walther Tröger fordert staatliche Hilfe im Anti-Doping-Kampf. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Der ehemalige NOK-Präsident Walther Tröger hat den Deutschen Olympischen Sportbund in der aktuellen Doping-Diskussion kritisiert.

Er bedauere, dass sich der DOSB gegen ein gesetzliches Doping-Verbot in Deutschland aussprechen würde. "Das werfe ich dem Deutschen Olympischen Sportbund vor, dass er auf seiner Mitgliederversammlung Ende letzten Jahres den Antrag des Deutschen Leichtathletik-Verbandes nicht angenommen hat, der genau das zum Thema hatte", sagte Tröger in der Sendung hr-iNFO "Im Gespräch".

Entgegen seiner während seiner Amtszeit als NOK-Präsident geäußerten Meinung fordert Tröger nun Hilfe durch den Staat im Anti-Doping-Kampf. "Wir brauchen ein Gesetz, das Doping zu einem Vergehen und einem Straftatbestand macht", sagte er. Ob dafür aber ein eigenständiges "Anti-Doping-Gesetz" notwendig ist, lässt Tröger offen. "Lassen Sie uns nicht über Namen streiten." Auch eine Ergänzung des Arzneimittelrechts hält Tröger für denkbar. Entscheidend sei die Definition von Doping als Straftat, denn erst dann könne auch mit der ordentlichen Gerichtsbarkeit Doping untersucht und geahndet werden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal