Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Beach-Duo Erdmann/Matysik starten nicht in Moskau

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Beach-Duo Erdmann/Matysik starten nicht in Moskau

20.08.2013, 16:45 Uhr | dpa

Beach-Duo Erdmann/Matysik starten nicht in Moskau. Kay Matysik (l) und Jonathan Erdmann werden nicht in Moskau spielen.

Kay Matysik (l) und Jonathan Erdmann werden nicht in Moskau spielen. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Die deutschen Beachvolleyball-Meister Jonathan Erdmann und Kay Matysik verzichten auf einen Start beim Grand Slam in Moskau. Der Berliner Abwehrspezialist Matysik kuriert noch eine Schulterverletzung aus.

"Moskau lassen wir aus Vorsorge weg, um nichts mit meiner Schulter zu riskieren", erklärte Matysik. Eine Woche später will das Duo in Timmendorfer Strand seinen nationalen Titel verteidigen.

Ihr Comeback nach fast zweimonatiger Pause feiert in Moskau Vizeweltmeisterin Britta Büthe. Die Stuttgarterin hatte nach der Anfang Juli in Polen zusammen mit Karla Borger gewonnenen Silbermedaille wegen einer Bauchmuskelverletzung pausiert. Jetzt gaben die Ärzte wieder grünes Licht. "Moskau ist eine gute Vorbereitung für Timmendorf", sagte Büthe.

Weiter unklar ist, wann Olympiasieger Julius Brink in den Wettkampf zurückkehrt. Der Leverkusener leidet an einer hartnäckigen Oberschenkelverletzung. Sein neuer Partner Sebastian Fuchs, der nach dem gesundheitlich bedingten Karriereende von Olympiasieger Jonas Reckermann an die Seite von Brink gerückt ist, wird in Moskau ebenfalls fehlen. Markus Böckermann muss wegen einer lädierten Schulter auf einen Start verzichten.

Die Hamburger Sebastian Dollinger und Stefan Windscheif sowie das Interimsduo Eric Koreng/Mischa Urbatzka (Kiel/Hamburg) sind wie die deutschen Damen-Duos Laura Ludwig und Kira Walkenhorst (Hamburg) sowie Katrin Holtwick und Ilka Semmler (Berlin) in der russischen Hauptstadt im Hauptfeld gesetzt. Durch die Absage von Erdmann/Matysik rutschen zudem Lars Flüggen und Alexander Walkenhorst (Berlin/Kiel) direkt in die Gruppenphase.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal