Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey-EM 2013: Deutsche Frauen ziehen ins Halbfinale ein

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey  

Deutsche Damen stehen im EM-Halbfinale

21.08.2013, 09:21 Uhr | sid

Hockey-EM 2013: Deutsche Frauen ziehen ins Halbfinale ein. Die Hand drauf: Die deutschen Hockey-Damen haben bei der EM ihr Minimalziel erreicht. (Quelle: dpa)

Die Hand drauf: Die deutschen Hockey-Damen haben bei der EM ihr Minimalziel erreicht. (Quelle: dpa)

Halbfinalticket gebucht, Minimalziel erreicht: Die deutschen Hockey-Frauen haben bei der EM in Boom/Belgien auch ihr drittes und letztes Gruppenspiel gewonnen und stehen im Halbfinale. Durch das 2:0 (0:0) gegen Spanien feierte die Mannschaft von Bundestrainer Jamilon Mülders den Gruppensieg und geht damit Olympiasieger und Top-Favorit Niederlande aus dem Weg. In der Runde der letzten Vier bekommt es das deutsche Team mit Gastgeber Belgien zu tun.

Eileen Hoffmann erzielte nach der zweiten Strafecke des Spiels in der 66. Minute die erlösende Führung für die deutsche Auswahl, die die Partie bis dahin klar dominiert hatte. Ihre Überlegenheit konnte das Team aber bis zum 1:0 nicht nutzen. In den letzten Sekunden schob dann Jana Teschke (70.) den Ball nach einer weiteren Strafecke über die Linie. Das nach Olympia 2012 stark verjüngte Team von Mülders greift nun nach der insgesamt elften EM-Medaille.

"Wir haben immer daran geglaubt"

"In der ersten Halbzeit haben uns die Ideen gefehlt, in der zweiten Hälfte waren wir viel besser. Wir sind immer noch ungeschlagen, jetzt kann das Turnier wieder von vorne losgehen", sagte Mülders. Und Spielführerin Julia Müller ergänzte: "Wir haben immer daran geglaubt, dass das Tor noch fällt. Am Ende der ersten Halbzeit haben wir versucht, mit der Brechstange rein zu ballern und zu hoffen, dass da noch ein Stecher reinfliegt. In der zweiten Halbzeit haben wir das besser gemacht und Geduld gehabt."

Die letzte Präzision fehlt

Die deutschen Frauen begannen mit viel Schwung und erspielten sich in den ersten zehn Minuten einige Möglichkeiten. Allerdings fehlte die letzte Präzision im Abschluss. Nach zehn Minuten kamen die Spanierinnen etwas besser in die Begegnung und konnten den ein oder anderen schnellen Konter setzen. Allerdings schaffte es das Team kaum in den Kreis und erspielte sich keine einzige richtige Torchance.

Die Mannschaft um Spielführerin Müller tat sich dennoch schwer mit den tief stehenden Spanierinnen, auch Müller verpasste zweimal das Tor von Maria Lopez de Eguilaz. Vor dem Halbzeitpfiff erarbeitete sich Deutschland nur eine einzige Strafecke und konnte aus der drückenden Überlegenheit und den vielen Chancen noch kein Kapital schlagen.

Nach der Halbzeit dauerte es ein bisschen, bis die Deutschen wieder für Gefahr vor dem gegnerischen Tor sorgten, in der 42. Minute scheiterte Nina Hasselmann knapp. Auch Hannah Gablac (46.) und Maike Stöckel (46.) nutzten zwei hervorragende Gelegenheiten nicht. In der 51. Minute wehrte Lopez de Eguilaz einen Schlag von Gablac (51.) mit dem Fuß ab.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Video des Tages

Shopping
Shopping
50,- € "Wohnachtsgeld"* oder Gratisversand* für Sie
exklusiv im Onlineshop auf Höffner.de
Shopping
Das ideale Geschenk – NIVEA Eau de Toilette
bis 18.12.versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Shopping
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Sport von A bis Z

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017