Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Agassi-Geschenk: Fitness-Geräte in Kienbaum überreicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Agassi-Geschenk: Fitness-Geräte in Kienbaum überreicht

23.08.2013, 16:28 Uhr | dpa

Kienbaum (dpa) - Der Zehnkampf-Olympiasieger Dan O'Brien hat dem Bundesleistungszentrum Kienbaum nahe Berlin im Namen des früheren Tennis-Stars Andre Agassi Trainings- und Fitnessgeräte im Wert von 100 000 Euro übergeben.

"Bitte nehmt die Geräte als mein persönliches Geschenk an. Sie sollen euch helfen bei eurer Arbeit, im Schnelligkeits- und Kraftbereich noch besser zu werden", ließ der frühere Olympiasieger und achtmalige Gewinner eines Grand-Slam-Turniers am Freitag ausrichten.

Kienbaum-Geschäftsführer Klaus-Peter Nowack sagte: "Das Geschenk ist eine Anerkennung der Arbeit im Bundesleistungszentrum über Deutschlands Grenzen hinaus. Es zeigt auch, dass wir ein idealer Werbeträger im Spitzensport sind." Agassi hat die Geräte zusammen mit seinem langjährigen Fitnesstrainer Gil Reyes entwickelt. Nun möchte der Ehemann von Steffi Graf die Produkte auf den deutschen Markt bringen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal