Sie sind hier: Home > Sport >

TSV 1860 München: Löwen entlassen Trainer Schmidt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Löwen ziehen Konsequenzen  

1860 trennt sich von Trainer Schmidt

31.08.2013, 11:47 Uhr | sid

TSV 1860 München: Löwen entlassen Trainer Schmidt. Am Ende: Alexander Schmidt und 1860 haben sich getrennt. (Quelle: imago/Osnapix)

Am Ende: Alexander Schmidt und 1860 haben sich getrennt. (Quelle: imago/Osnapix)

Das ging schnell: Rund 15 Stunden nach dem bitteren 0:2 gegen den SV Sandhausen hat der TSV 1860 München Konsequenzen gezogen. Der Zweitligist hat sich von Trainer Alexander Schmidt getrennt. Die Löwen sind als Aufstiegskandidat in die Saison gestartet, haben aus den bisherigen sechs Saisonspielen neun Punkte geholt. Zuletzt gab es zwei Niederlagen in Serie.

Nach der Pleite gegen hatten die sportliche Leitung, Geschäftsführung und Präsidium in Abstimmung mit dem Investor diese Entscheidung gemeinsam getroffen. Schmidt hatte das Amt beim Traditionsclub erst vor neun Monaten nach der Entlassung von Trainer Reiner Maurer übernommen. Es ist bereits die dritte Trainerentlassung in der 2. Liga. Zuvor hatte es schon Franco Foda beim 1. FC Kaiserslautern und Peter Pacult bei Dynamo Dresden erwischt.

"Ziele nicht gefährden"

"Die Entwicklung der Mannschaft verlief zuletzt allerdings nicht wie gewünscht", begründete Löwen-Geschäftsführer Robert Schäfer den Entschluss. "Wir haben frühzeitig reagiert, um unsere Ziele für die Saison nicht zu gefährden." Sportchef Florian Hinterberger ergänzte: "Wir werden ganz in Ruhe einen Nachfolger aussuchen. Bis dahin wird Co-Trainer Markus von Ahlen zusammen mit seinen Kollegen Denis Bushuev und Kurt Kowarz das Training leiten."

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal