Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Außenseiterin Adoya gewinnt Stutenpreis in Iffezheim

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Außenseiterin Adoya gewinnt Stutenpreis in Iffezheim

31.08.2013, 18:00 Uhr | dpa

Iffezheim (dpa) - Der französische Jockey Fabien Lefebvre und die drei Jahre alte Adoya haben auf der Galopprennbahn in Iffezheim den Stutenpreis gewonnen.

Die Drittplatzierte des Deutschen Stutenderbys setzte sich in dem mit 55 000 Euro dotierten Rennen vor der aus Frankreich angereisten Favoritin Fitful Skies mit Fabrice Veron sowie Außenseiterin Adriana mit Mirco Demuro im Sattel durch. Trainer Andreas Löwe lobte nach dem Rennen vor allem Jockey Lefebvre: "Das hat er großartig gemacht, wie er vom letzten Platz noch ganz nach vorne kam. Er hat sie in Ruhe in Schwung kommen lassen, das war goldrichtig, nachdem sie vor dem Rennen etwas nervös war." Löwe gilt im deutschen Turf seit Jahren als Experte für das Trainieren von Stuten. Für Adoya war es der zweite Karrieresieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Apple Music jetzt 6 Monate kostenlos* dazubuchen
bei der Telekom.
Shopping
Under the sun: der neue boho-inspirierte Trend
jetzt entdecken bei BONITA
Shopping
Bequem bestellen: edle Wohn- programme im Komplettpaket
bei ROLLER.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017