Sie sind hier: Home > Sport >

Vettel boykottiert Webbers Abschiedsparty

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Dauerfehde eskaliert  

Vettel boykottiert Webbers Abschiedsparty

07.09.2013, 12:06 Uhr | t-online.de

. Haben sich nichts mehr zu sagen: Sebastian Vettel (li.) und Teamkollege Mark Webber. (Quelle: imago/Hoch Zwei)

Haben sich nichts mehr zu sagen: Sebastian Vettel (li.) und Teamkollege Mark Webber. (Quelle: imago/Hoch Zwei)

Sie werden wahrlich keine Freunde mehr: Sebastian Vettel hat in Monza die Abschiedsparty von seinem Teamkollegen Mark Webber boykottiert.  Das berichtet die "Bild"-Zeitung.

Während die gesamte Formel-1-Familie mit Webber feierte, soll Vettel ein Stockwerk tiefer gesessen und mit seinem Handy gespielt haben.

Webber bekommt eine Schachtel Pralinen

Mit dem Boykott ist das Verhältnis zwischen den Rivalen auf dem Nullpunkt angekommen. Missachtete Funksprüche, Crash-Manöver (Brasilien 2012, Türkei 2010) und zuletzt die Teamorder in Malaysia, als Vettel seinen Kontrahenten entgegen der Anweisung überholte - zu viel Negatives ist passiert in fünf gemeinsamen Jahren bei Red Bull.

Vettel will Webber, der in der nächsten Saison in der Langstrecken-WM an den Start geht, ohnehin kein großes Abschiedsgeschenk machen. "Vielleicht eine Schachtel Pralinen", sagte er in einem Interview mit der spanischen Sportzeitung "Marca".

Probleme belasteten das Team

Seit dem Vorfall in Malaysia gehen sich Vettel und Webber in dieser Saison so gut es geht aus dem Weg. "Wir respektieren uns, Aber wir werden sicher keine Freunde mehr", betonte Vettel immer wieder.

Die Probleme zwischen Vettel und Webber belasteten zuletzt auch das Team. Red-Bull-Boss Christian Horner musste immer wieder zwischen den Streithähnen vermitteln. Webber zog schließlich die Reißleine und verkündete vor einigen Wochen seinen Abschied bei den Bullen.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
UMFRAGE
Wer wird Formel-1-Weltmeister 2013?
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Die NIVEA Fotodose mit Ihrem Lieblingsbild

Gestalten Sie Ihre eigene Cremedose mit Ihrem Lieblingsfoto. Jetzt bestellen auf NIVEA.de.

Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal