Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyballerin Kozuch muss wegen Fingerbruchs pausieren

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballerin Kozuch muss wegen Fingerbruchs pausieren

23.09.2013, 13:03 Uhr | dpa

Volleyballerin Kozuch muss wegen Fingerbruchs pausieren. Margareta Kozuch (l) hatte sich im EM-Finale den kleinen Finger gebrochen.

Margareta Kozuch (l) hatte sich im EM-Finale den kleinen Finger gebrochen. (Quelle: dpa)

Stuttgart (dpa) - Volleyball-Nationalspielerin Margareta Kozuch muss wegen eines Fingerbruchs eine Pause einlegen. Die 26 Jahre alte Diagonalangreiferin hatte sich die Verletzung bereits im Halbfinale der Heim-EM gegen Belgien (3:2) zugezogen.

Bei einer Abwehraktion war Kozuch der kleine Finger der rechten Hand weggeknickt. Erst nach dem verlorenen Finale gegen Russland (1:3) brachte eine Röntgenuntersuchung die Diagnose. "Es ist ärgerlich. Einen Monat darf ich auf jeden Fall nicht schlagen", sagte Kozuch der Nachrichtenagentur dpa.

Die gebürtige Hamburgerin kann aber weiter ihr Fitnessprogramm absolvieren. Derzeit ist sie auf der Suche nach einem neuen Verein. In den kommenden Tagen könne sich da etwas tun, sagte die Nationalspielerin weiter. Zuletzt hatte sie für den italienischen Club Yamamay Busto Arsizio gespielt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Pluto for Planet 
Wird Pluto jetzt doch wieder Planet?

Seit 2006 gilt er nur noch als Zwergplanet. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal