Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Keine Wellen: Köster startet wohl nicht auf Sylt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Segeln  

Keine Wellen: Köster startet wohl nicht auf Sylt

03.10.2013, 17:59 Uhr | dpa

Keine Wellen: Köster startet wohl nicht auf Sylt. Keine Wellen: Die Surfer blieben auf Sylt an Land.

Keine Wellen: Die Surfer blieben auf Sylt an Land. Foto: Sebastian Schöffel. (Quelle: dpa)

Westerland (dpa) - Mangels Wellen vor Westerland fällt der Sylter Waveriding-Weltcup mit dem zweimaligen Surf-Weltmeister Philip Köster voraussichtlich aus.

"Nach jetziger Wettervorhersage gehen wir davon aus, dass die Wellenreiter nicht starten können", sagte Veranstaltungssprecher Sven Kaatz. "Wir geben aber die Hoffnung nicht auf und würden auch noch am Sonntagmorgen Starts zulassen."

Das Wellenreiten ist die Königsdisziplin des Surfsports. In der Slalom-Disziplin kann laut Kaatz schon ab sieben Knoten gefahren werden; die Freestyler starten bei etwa 18 bis 20 Knoten. Dagegen benötigen die Wellenreiter zusätzlich zu mindestens 20 Knoten Windstärke eine bestimmte Windrichtung, die Wellen erzeugt. "Im Moment ist es hier flach wie auf einem See", beschrieb der Pressesprecher die Windverhältnisse vor dem Brandenburger Strand.

Der Wettbewerb im Wellenreiten bliebe damit beim 30. Windsurf-Weltcup von Sylt ohne Wertung. Der 19 Jahre alte Weltranglisten-Erste Köster hätte ohnehin nicht zum dritten Mal Weltmeister werden können, denn der Dachverband der Profi-Windsurfer (PWA) hat noch zwei weitere Veranstaltungen in die Weltcup-Tour aufgenommen: Maui (24. Oktober bis 6. November) und Chile (21. November bis 1. Dezember).

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Dumme Idee 
Sprung auf Hai zeugt nicht gerade von Intelligenz

Diese Aktion hätte auch gerne in die Hose gehen können. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal