Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Lewis Hamilton: Vettel "nicht unschlagbar, sondern sein Auto"

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hamilton ist sich sicher  

"Nicht Vettel, sondern sein Auto ist unschlagbar"

05.10.2013, 10:14 Uhr | t-online.de, dpa

Lewis Hamilton: Vettel "nicht unschlagbar, sondern sein Auto". Lewis Hamilton hält Sebastian Vettel nicht für den besten Formel-1-Fahrer. (Quelle: Reuters)

Lewis Hamilton hält Sebastian Vettel nicht für den besten Formel-1-Fahrer. (Quelle: Reuters)

Mercedes-Fahrer Lewis Hamilton führt die krasse Überlegenheit von Sebastian Vettel nicht auf die Fahrkünste des Weltmeisters zurück. Er sei "nicht unschlagbar, sein Auto ist unschlagbar", sagte der Brite der "Frankfurter Allgemeinen Zeitung". Hamilton hält Vettel auch nicht für den besten Piloten der Formel 1: "Fernando Alonso ist für mich der Schnellste von allen."

Hamilton hatte sich 2008 in der gemeinsamen Zeit bei McLaren ein bitterböses Duell mit Alonso geliefert. "Fernando ist der stärkste Fahrer, mit dem ich mich in meinem ganzen Leben auseinander setzen musste. Er ist einfach unglaublich schnell und verdammt aggressiv auf der Strecke“, sagte Hamilton. "Wenn du dich einmal mit Fernando auseinandergesetzt hast, dann musst du hier niemanden mehr fürchten.".

Ferrari-Dreamteam wird "Maß der Dinge" sein

In der kommenden Saison sieht der Silberpfeil-Star das neue Ferrari-Duo Alonso/Kimi Räikkönen als die beste Fahrerpaarung im Feld an. "Als Kombination werden sie das Maß der Dinge sein", urteilte Hamilton. Bei Mercedes wird er 2014 wie in diesem Jahr an der Seite des Deutschen Nico Rosberg fahren.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Ab 6 Uhr können Sie hier wieder wie gewohnt diskutieren. Wir danken für Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal