Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Maria de Villota im Porträt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Porträt  

Maria de Villota

11.10.2013, 11:08 Uhr | dpa

geboren: 13. Januar 1980 in Madrid
gestorben: 11. Oktober 2013 in Sevilla

Ausbildung: Bachelor in Sportwissenschaft

Rennfahrerin seit: 1996

Stationen:

1996-2000 Starts bei Kart-Rennen
1998-1999 Formel Toyota Junior Spanien
2000-2002 Formel Toyota Spanien
2001-2005 Formel 3 Spanien
2005-2006 Ferrari Challenge Europe
2006-2007 Tourenwagen-WM WTCC
2007 ADAC Procar-Serie und GT-Serie Spanien
2008 Formel 3000 Euroseries
2009-2011 Superleague Formula
2011 Formel-1-Test im Renault 2012 Formel-1-Testfahrerin

Marussia Erfolge: Gesamt-Dritte ADAC Procar-Serie 2007

Ehrungen: Madrids Sportlerin des Jahres 2009 und 2010, Botschafterin
für die Stiftung von Atletico Madrid und das Büro für Frauen in der
Region Madrid

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video


Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal