Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Tischtennis: Fejer-Konnerth wechselt nach Frankreich

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Tischtennis: Fejer-Konnerth wechselt nach Frankreich

17.10.2013, 11:48 Uhr | dpa

Tischtennis: Fejer-Konnerth wechselt nach Frankreich. Zoltan Fejer-Konnerth in Aktion.

Zoltan Fejer-Konnerth in Aktion. Foto: Ali Haider. (Quelle: dpa)

Caen (dpa) - Der langjährige Tischtennis-Nationalspieler Zoltan Fejer-Konnerth wechselt nach zwei Jahren aus der Bundesliga zurück nach Frankreich.

Der 35-Jährige spielt künftig für den Caen TTC. Das teilte der Club mit. Fejer-Konnerth hatte schon von 2009 bis 2011 für Pontoise-Cergy in der Pro A gespielt. Zuletzt stand er beim TTC Zugbrücke Grenzau unter Vertrag.

Der gebürtige Rumäne wurde 2002 Europameister im Doppel mit Timo Boll und gewann zwei Jahre später mit der deutschen Mannschaft Silber bei der WM. Im Jahr 2000 wurde er deutscher Meister im Herren-Einzel.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
An Land gespült 
Mysteriöser Riesen-Kadaver gibt Rätsel auf

Das Video des ungewöhnlichen Fundes verbreitet sich gerade im Netz. Video


Shopping
Shopping
MADELEINE "Last Chance Sale" - bis zu 70 % Rabatt

Luxuriöse Mode zu Traumpreisen - nur bis zum 06.03.17. Shoppen Sie jetzt auf madeleine.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal