Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Wayne Gretzky verliert Oilers-Teamrekord an Taylor Hall

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Wayne Gretzky verliert Oilers-Teamrekord an Taylor Hall

18.10.2013, 07:42 Uhr | dpa

Wayne Gretzky verliert Oilers-Teamrekord an Taylor Hall. Der Kanadier Taylor Hall schoss zwei Tore in acht Sekunden.

Der Kanadier Taylor Hall schoss zwei Tore in acht Sekunden. Foto: Claudio Bresciani. (Quelle: dpa)

New York (dpa) – Eishockey-Legende Wayne Gretzky hat einen seiner zahlreichen Rekorde bei den Edmonton Oilers verloren. Oilers-Stürmer Taylor Hall schoss bei Edmontons 2:3-Auswärtsniederlage bei den New York Islanders innerhalb von acht Sekunden zwei Tore.

Der 21-Jährige hatte nach 15:52 Minuten zunächst zum 1:1 getroffen und anschließend nach genau 16:00 Minuten für das 2:1 gesorgt. Somit verbesserte er Gretzkys 32 Jahre alten Teamrekord um eine Sekunde. "The Great One" waren am 17. Januar 1981 bei Edmontons 6:7-Niederlage in St. Louis zwei Tore innerhalb von neun Sekunden gelungen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal