Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Baseball: Boston in World Series gegen Cardinals

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Baseball  

Baseball: Boston in World Series gegen Cardinals

20.10.2013, 07:55 Uhr | dpa

Boston (dpa) - Die Boston Red Sox haben nach sechs Jahren wieder die World Series der Major League Baseball (MLB) erreicht. Das Traditionsteam gewann im heimischen Fenway Park mit 5:2 gegen die Detroit Tigers und setzte sich somit in der "Best of Seven"-Halbfinalserie mit 4:2 durch.

Die entscheidende Aktion gelang Shane Victorino, der im siebten Inning beim Stand von 1:2 einen Grandslam schlug und somit für vier Punkte zum 5:2 sorgte.

In der World Series treffen die Red Sox, die zuletzt 2007 Meister wurden, von Mittwoch an auf die St. Louis Cardinals und haben in den ersten beiden Partien Heimrecht. St. Louis hatte seine Vorschlussrunden-Serie mit 4:2 gegen die Los Angeles Dodgers gewonnen. Das Finalduell ist eine Neuauflage der Endspiele von 2004. Damals hatte sich Boston glatt mit 4:0 durchgesetzt und den ersten Titelgewinn seit 1918 gefeiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal