Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Böses Foul im Testspiel: Nowitzki fliegt vom Feld

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Basketball  

Böses Foul im Testspiel: Nowitzki fliegt vom Feld

22.10.2013, 15:04 Uhr | dpa

Böses Foul im Testspiel: Nowitzki fliegt vom Feld. Der Superstar von den Dallas Mavericks zeigte sich im Testspiel etwas übermotiviert und musste frühzeitig unter die Dusche.

Der Superstar von den Dallas Mavericks zeigte sich im Testspiel etwas übermotiviert und musste frühzeitig unter die Dusche. Foto: Sebastian Kahnert. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Eine Woche vor dem Saisonstart der nordamerikanischen Basketball-Profiliga NBA hat sich Superstar Dirk Nowitzki ein wenig übermotiviert gezeigt.

Der 35-jährige Deutsche flog bei der 95:100-Testspiel-Niederlage seiner Dallas Mavericks gegen die Houston Rockets am Montagabend wegen eines bösen Fouls vorzeitig vom Feld.

Nowitzki traf den Israeli Omri Casspi mit dem Arm am Kopf, was im Basketball als Disqualifizierendes Foul gewertet wird. Ihm droht nun eine Geldstrafe, aber keine Sperre für das erste NBA-Spiel am 30. Oktober gegen die Atlanta Hawks.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Verliebte Follower 
Hübsche Schwedin verdreht den Männern den Kopf

Die schöne Pilotin sorgt im Internet nicht nur wegen ihres Jobs für Furore. Video


Shopping
Shopping
38 % sparen: Boxspringbett inkl. Topper für nur 499,- €

Traumhaft und erholsam schlafen auf 180x200 cm - jetzt zum reduzierten Preis bei ROLLER.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal