Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Formel 1: So läuft der WM-Abend von Sebastian Vettel

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

So läuft Vettels WM-Abend  

"Red Bull mit Jägermeister ist mit Eis gerade so erträglich"

27.10.2013, 14:36 Uhr | t-online.de

Formel 1: So läuft der WM-Abend von Sebastian Vettel. Daumen hoch: Sebastian Vettel jubelt über seinen vierten Titel. (Quelle: Reuters)

Daumen hoch: Sebastian Vettel jubelt über seinen vierten Titel. (Quelle: Reuters)

Sebastian Vettel hat in Indien seinen vierten WM-Titel in Folge perfekt gemacht. Die große Weltmeister-Party soll zwar erst am nächsten Wochenende beim Großen Preis von Abu Dhabi steigen. Aber angestoßen wird in Delhi trotzdem noch.

Süd-Hessen steht Kopf 
Heppenheim feiert Vettels vierten WM-Titel

Party in der Heimat: Fans bejubeln den alten und neuen F1-Champion. Video

"Wir feiern ein bisschen und müssen dabei zwangsläufig das Lieblingsgetränk von Sebastian trinken. Red Bull mit Jägermeister ist mit Eis gerade so erträglich", scherzte Motorsport-Chef Helmut Marko bei RTL.

Red Bull will alles gewinnen

Doch spät soll es nicht werden. Bereits direkt nach Vettels Triumph herrschte Aufbruchstimmung. Die Mechaniker packten alles zusammen für den drittletzten Grand Prix in Abu Dhabi am nächsten Sonntag. Und Vettel fliegt auch noch in der Nacht mit dem Privatjet in seine Heimat in die Schweiz, um Kraft zu tanken für das Wüstenrennen.

Denn Vettel und Co. bleiben auch nach dem vorzeitigen Titelgewinn hungrig. "Der Sieg heute zeigt, welcher Enthusiasmus in diesem Team steckt", sagte Marko. "Wir wollen jetzt auch die letzten drei Saisonrennen gewinnen. Wir sind weiter hungrig auf Siege."

Vettel: "Wir haben so eine Leidenschaft"

Eigentlich eine gewagte Aussage, doch Vettel und Red Bull ist derzeit alles zuzutrauen. Sechs Siege in Folge gelang dem viermaligen Weltmeister zuletzt, er ist in bestechender Form. Und sein Auto ist sowieso das Schnellste. "Wir haben so eine Leidenschaft für diesen Sport, für unsere Autos, für dieses Team", schwärmt Vettel.

Großes Lob gab es von Niki Lauda. "Der Job vom gesamten Red-Bull-Team und Christian Horner war sensationell. Und damit meine ich die kompletten vier letzten Saisons. Hut ab", sagte der dreimalige Weltmeister und ergänzte: "Ich bin sicher, dass Sebastian sich auch noch die anderen Rekorde holt. Der will alle Rennen gewinnen. Das ist sein Naturell."

Nacht wird zum Tag gemacht

Nach dem Rennen in Abu Dhabi soll dann übrigens der vierte WM-Titel ausgiebig gefeiert und die Nacht zum Tag gemacht werden. Zeit genug, um den Rausch danach wieder auszuschlafen, bleibt jedenfalls. Das vorletzte Rennen in Austin/Texas findet erst am 17. November statt.

Sebastian Vettel steht vor seinem vierten WM-Titel

Der Deutsche wird in Indien wohl alles klar machen.

Der Deutsche wird in Indien wohl alles klar machen.


Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Die besten Videos des Jahres 2016 
Passant entlarvt angeblichen Beinamputierten

Misstrauisch werden die vermeintlichen Beinstümpfe befühlt. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Nur heute und nur für die 1.000 schnellsten Besteller

tolino page eBook-Reader zum Schnäppchenpreis von nur 49.- € statt 69.- € bei Weltbild.de. Shopping

Shopping
iPhone 7 32 GB im Tarif MagentaMobil L mit Handy

Nur 99,95 €¹. Nur online: 24 Monate 10 % sparen! bei der Telekom Shopping

Vernetzung
Christmas Shopping: Jetzt 15,- € Gutschein sichern!

Nur bis zum 14.12.16. Erfahren Sie mehr zur Aktion auf MADELEINE.de.

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal