Sie sind hier: Home > Sport >

2. Bundesliga: Cottbus-Fans sorgen für Unterbrechungen in Dresden

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eklat in der 2. Liga  

Cottbus-Fans sorgen für zwei Unterbrechungen

27.10.2013, 15:38 Uhr | sid, dpa, t-online.de

2. Bundesliga: Cottbus-Fans sorgen für Unterbrechungen in Dresden. Pyrotechnik im Block von Energie Cottbus. (Quelle: dpa)

Pyrotechnik im Block von Energie Cottbus. (Quelle: dpa)

Dynamo Dresden hat in der 2. Liga gegen Energie Cottbus mit 1:0 (0:0) gewonnen. Doch der Heimerfolg von Dynamo geriet zur Nebensache, denn die Begegnung war zuvor zweimal unterbrochen werden und stand nach einem Eklat kurz vor dem Abbruch. Schiedsrichter Felix Brych, der seinen ersten nationalen Einsatz nach der Phantomtor-Partie hatte, schickte beide Teams in der 75. Minute in die Kabine. Cottbuser Fans hatten Pyrotechnik gezündet und Böller auf den Rasen geworfen.

Zuvor hatte Stürmer Mickael Poté die Führung für die Dresdner erzielt. Nach rund zehnminütiger Unterbrechung appellierte Energie-Kapitän Uwe Möhrle per Stadionmikrofon an die Cottbuser Anhänger: "Lasst uns das Spiel bitte vernünftig fortsetzen." Kurz danach gab Brych das Spiel wieder frei.

Erste Unterbrechung in der 65. Minute

Bereits in der 65. Minute musste der Unparteiische die Partie für zwei Minuten unterbrechen, nachdem aus dem Cottbuser Fanblock Leuchtraketen auf das Feld geflogen waren.

"Das ist eine Schande für den Fußball und für den Verein", sagte Energie-Kapitän Möhrle nach dem Spiel bei sky.

Verspäteter Beginn auf Schalke

Am Samstag hatte es in der Bundesliga ähnliche Vorfälle gegeben: Das Derby zwischen Schalke 04 und Borussia Dortmund konnte erst mit Verspätung angepfiffen werden, weil im Gästeblock Feuerwerkskörper gezündet und zum Teil aufs Feld geworfen worden waren.

Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Neue Kommentare laden
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
England-Prank 
Böser Streich: Mann freut sich zu früh über Jackpot

Der 35-jährige Gary Boon rubbelt ein paar Lotterielose frei. Dann der Schock: Er hat den Hauptgewinn von 100.000 Pfund gewonnen. Video


Shopping
Anzeige
Prepaid-Aktion: Jetzt 10-fach- es Datenvolumen sichern

Prepaid-Tarife ab 4,95 €*/pro 28 Tage. Jetzt zugreifen! www.telekom.de Shopping

Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de

Shopping
Große Klappe, viel dahinter: Beko Küchengeräte

Starke Marken, starke Technik: Altgerätemitnahme, Anschluss-Service und Hauslieferung. OTTO.de

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal