Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Triathlon-Elite 2014 bei Rennen auf Rügen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Triathlon  

Triathlon-Elite 2014 bei Rennen auf Rügen

01.11.2013, 10:15 Uhr | dpa

Triathlon-Elite 2014 bei Rennen auf Rügen. Deutsche Stars wie Andreas Raelert könnten auf Rügen an den Start gehen.

Deutsche Stars wie Andreas Raelert könnten auf Rügen an den Start gehen. Foto: Bruce Omori. (Quelle: dpa)

Rostock (dpa) - Die Insel Rügen ist im nächsten Jahr erstmals Austragungsort eines Ironman 70.3-Rennens der World Triathlon Corporation (WTC). Das gab die Ironman Europe bekannt.

Das Rennen soll am 14. September mit einem Schwimmen über 1,9 Kilometer in der Ostsee vor Binz beginnen. Die 90 Kilometer lange Radstrecke führt Richtung Kreidefelsen und Königsstuhl, der abschließende Lauf wird über 21,1 Kilometer von der Wechselzone an der Promenade über einen Rundkurs durch das Ostseebad absolviert. Die Anmeldung für die Mitteldistanz wird ab dem 15. November möglich sein.

"Binz wird nach Kraichgau am 15. Juni, dem Rennen am 20. Juli in Berlin und der Europameisterschaft am 10. August in Wiesbaden das vierte 70.3-Event in Deutschland sein", sagte Björn Steinmetz, WTC-Geschäftsführer für Deutschland. Im Rahmen des Pro-Rankings werden die auf der Insel Rügen gewonnenen Punkte mit in die Qualifikation der 70.3- und Ironman-Weltmeisterschaften 2015 eingehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal