Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Browne Nachfolger von Köster als Surf-Weltmeister

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Segeln  

Browne Nachfolger von Köster als Surf-Weltmeister

02.11.2013, 14:28 Uhr | dpa

Browne Nachfolger von Köster als Surf-Weltmeister. Der Brasilianer Marcilio Browne ist ein Meister in den hohen Wellen.

Der Brasilianer Marcilio Browne ist ein Meister in den hohen Wellen. Foto: Sebastian Marko. (Quelle: dpa)

Maui (dpa) - Der brasilianische Wellenreiter Marcilio Browne ist Surf-Weltmeister und damit Nachfolger von Philip Köster.

Browne reichte beim letzten Weltcup der Wellenreiter vor Hawaii Rang fünf, um in der Gesamtwertung vor dem Spanier Alex Mussolini zu triumphieren. "Mein Kindheitstraum ist wahr geworden, dafür habe ich mein ganzes Leben gearbeitet", sagte Browne.

Titelverteidiger Köster war mit einer Beinverletzung vorzeitig ausgeschieden. Der 19 Jahre alte zweimalige Champion hatte sich an den Wettkampftagen von Maui an einem Riff verletzt und nahm wegen der Entzündung der Wunde Antibiotika ein. In der Gesamtabrechnung belegte Köster Platz sechs.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Gezielter Schlag 
Hit im Netz: Mit seinem Hund darf sich niemand anlegen

Känguru hält den Vierbeiner im Schwitzkasten, das Herrchen schreitet ein. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal