Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Steger und Filus in Spala raus - Damen-Doppel im Finale

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tischtennis  

Steger und Filus in Spala raus - Damen-Doppel im Finale

09.11.2013, 22:52 Uhr | dpa

Steger und Filus in Spala raus - Damen-Doppel im Finale. Bastian Steger unterlag dem Chinesen Zhou Yu mit 1:4-Sätzen.

Bastian Steger unterlag dem Chinesen Zhou Yu mit 1:4-Sätzen. Foto: Hans Punz. (Quelle: dpa)

Spala (dpa) - Die deutschen Tischtennis-Spieler Bastian Steger aus Saarbrücken und Ruwen Filus aus Fulda sind im Viertelfinale der Polish Open ausgeschieden.

Der EM-Dritte Steger unterlag in Spala dem Chinesen Zhou Yu mit 1:4-Sätzen. Filus musste sich dem an Position zwei gesetzten Weltranglisten-Zehnten Fan Zhendong (ebenfalls China) erwartungsgemäß ebenfalls mit 1:4 geschlagen geben.

Zuvor hatte sich Steger klar in 4:1-Sätzen gegen den Düsseldorfer Bundesligaspieler Sharath Kamal Achanta aus Indien durchgesetzt. Qualifikant Filus hatte ebenfalls in fünf Sätzen gegen den Franzosen Simon Gauzy gewonnen, der für Vizemeister Ochsenhausen spielt.

Im Damen-Doppel zogen die Nationalspielerinnen Xiaona Shan (Berlin) und Zhenqi Barthel (Zagreb) nach zwei Siegen gegen chinesische Tischtennis-Asse in das Endspiel ein. Im Halbfinale setzten sie sich klar mit 3:0-Sätzen gegen Liu Gaoyang und Zhang Qiang durch. Dabei drehten sie in den Endphasen der Durchgänge zum Teil hohe Rückstände.

Schon im Achtelfinale hatten die EM-Zweiten den bis dato einzigen deutschen Sieg bei dem Turnier gegen Spieler aus China verbucht. Den Sprung in das Halbfinale hatte das Duo dank eines 3:2 über die gebürtige Deutsche Amelie Solja und Sofia Polcanova aus Österreich geschafft.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal