Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

DTB kämpft um Förderung des Innenministeriums

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Tennis  

DTB kämpft um Förderung des Innenministeriums

10.11.2013, 14:11 Uhr | dpa

Frankfurt/Main (dpa) - Der Deutsche Tennis Bund kämpft weiter um eine Rückkehr ins Förderprogramm des Bundesinnenministeriums.

"Wir werden uns weiter gemeinsam mit dem Deutschen Olympischen Sportbund dafür einsetzen, dass wir den fairen Anteil bekommen, der uns zusteht", sagte DTB-Präsident Karl-Georg Altenburgnach der 65. Mitgliederversammlung des Verbandes in Frankfurt am Main. Der DTB hatte in den erfolgreichen Jahren mit den großen Erfolgen von Steffi Graf, Boris Becker und Michael Stich freiwillig auf die Unterstützung des Bundes verzichtet.

Doch inzwischen verfügt der DTB nur noch über begrenzte finanzielle Mittel, das Geschäftsjahr 2012 wurde mit einem Minus von 58 000 Euro abgeschlossen. "Wir sind seit zwei Jahren dabei, das Bild vom wohlhabenden Verband zu korrigieren", sagte Altenburg. Die Mittel seien besonders für eine bessere Nachwuchsförderung wichtig, erläuterte der Präsident. "Das Problem ist aber, dass der Kuchen verteilt ist und nun andere mit einem kleineren Stückchen auskommen müssten." Christa Thiel, Vizepräsidentin Leistungssport im DOSB, sagte dem Tennis-Verband ihre Unterstützung zu.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
China 
Dieses Kleinkind hat mehr Glück als Verstand

Ein Kleinkind läuft auf die Straße - direkt vor ein Auto. Der Fahrer bemerkt nichts und überrollt das Kind. Anschließend fährt sogar noch ein zweites Auto darüber. Video


Shopping
Anzeige
Funktionale Sport- und Outdoor-Mode für sie und ihn

Mit der perfekten Kleidung und dem passenden Equipment sportliche Ziele erreichen. bei tchibo.de

Shopping
Samsung Galaxy S8 für nur 1,- €*

Im Tarif MagentaMobil L mit Top-Smartphone. Jetzt vorbestellen bei der Telekom. Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal