Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Heynen nimmt Volleyballer für WM-Quali in die Pflicht

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Heynen nimmt Volleyballer für WM-Quali in die Pflicht

12.11.2013, 12:26 Uhr | dpa

Heynen nimmt Volleyballer für WM-Quali in die Pflicht. Vital Heynen erwartet eine erfolgreiche WM-Qualifikation.

Vital Heynen erwartet eine erfolgreiche WM-Qualifikation. Foto: Piotr Wittman. (Quelle: dpa)

Ludwigsburg (dpa) - Volleyball-Bundestrainer Vital Heynen hat seine Mannschaft für das WM-Qualifikationsturnier vom 3. bis 5. Januar in Ludwigsburg in die Pflicht genommen.

"Dieses Turnier ist unheimlich wichtig", sagte der Belgier. "Diese Gruppe muss man schaffen." Der EM-Sechste trifft bei der Veranstaltung vor heimischem Publikum auf die Türkei, Kroatien und Estland. Nur der Gruppensieger ist sicher bei der WM 2014 in Polen dabei. Zudem kommt der beste Zweite der fünf Qualifikationsstaffeln weiter. Heynen will seine Mannschaft um Star Georg Grozer am 19. Dezember in Heidelberg zur Vorbereitung zusammenziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Heute bereut sie es: 
Emma Thompson lehnte Date mit Donald Trump ab

Die Schauspielerin verriet in einem Interview, dass Trump sie 1997 auf ein Date eingeladen hat. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal