Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Amerikanerin Kessler gewinnt in Stuttgart zwei Springen

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Amerikanerin Kessler gewinnt in Stuttgart zwei Springen

15.11.2013, 19:32 Uhr | dpa

Stuttgart (dpa) - Die Amerikanerin Reed Kessler hat beim Weltcup-Turnier in Stuttgart mit zwei Siegen in Serie für Furore gesorgt.

Die 19-Jährige gewann am Freitag zunächst mit Soraya nach fehlerfreiem Ritt in 52,02 Sekunden vor ihrer Landsfrau Lucy Davis mit Hannah (0/53,11). In der anschließenden Prüfung setzte sich das seit drei Monaten von Marcus Ehning in Borken trainierte US-Girl mit Cylana (0/57,22) vor dem Franzosen Patrice Delaveau mit Orient Express (0/57,74). Bester deutscher Reiter in diesem Springen war Ehning, der mit Cornado (0/61,72) auf Rang neun kam.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
Shopping
Harte Schale, kalter Kern: Bauknecht Haushaltsgeräte
OTTO.de
Shopping
Highspeed-Surfen für nur 19,95 € mtl. im 1. Jahr*
www.telekom.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal
© Ströer Digital Publishing GmbH 2017