Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Doping: Stute Berlin Berlin verliert Hamburger Sieg

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Doping: Stute Berlin Berlin verliert Hamburger Sieg

19.11.2013, 15:17 Uhr | dpa

Köln (dpa) - Der Galopper-Stute "Berlin Berlin" ist bei der Hamburger Derbywoche der Sieg im Idee Hansa-Preis wegen eines Doping-Verstoßes aberkannt worden. Dies teilte das Direktorium für Vollblutzucht und Rennen mit.

"Für die Rennleitung stand bei ihrer Entscheidung im Vordergrund, dass in der A-und B-Probe von Berlin Berlin das unerlaubte Mittel Omeprazol-Sulfid vorhanden war", hieß es in einer Erklärung des Dachverbandes. Das Direktorium hatte eine Disqualifikation aufgrund von Erkenntnissen aus nachträglich genommenen Blut-und Urinproben abgelehnt. Dem ist die Rennleitung nicht gefolgt."

Die Rennleitung disqualifizierte die Stute aufgrund eines Protestes der Besitzerin des zweitplatzierten Pferdes Runaway. Nach dem am 30. Juni ausgetragenen Rennen war eine Dopingprobe genommen worden, in der die Substanz Omeprazol nachgewiesen wurde. Der Stute aus dem Besitz des Gestüts Görlsdorf sei das Mittel aufgrund von Magengeschwüren verabreicht worden, hatte ihr Kölner Trainer Markus Klug damals mitgeteilt. Die Entscheidung der Rennleitung deckt sich nicht mit einer in den vergangenen Wochen und Monaten vertretenen offiziellen Linie des Direktorium für Vollblutzucht und Rennen.

Zum Sieger im Idee-Hansa Preis wurde nachträglich "Runaway" vor "Girolamo", "Silvaner" und "Sir Lando" erklärt. Runaway wird von Andreas Trybuhl in Köln für den Stall Weiherwiesen trainiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Lettland 
US-Fallschirmjäger: Spektakulärer Absprung

Amerikanische Fallschirmjäger üben eine Luftlandeoperation in Lettland. Die Soldaten gehören zur 173. Luftlandebrigade mit Hauptquartier im italienischen Vicenza. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

Shopping
Portable Bluetooth-Speaker für alle Gelegenheiten

Jetzt entdecken, vergleichen und genau den Richtigen finden! Online unter www.teufel.de Shopping

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal