Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Papst warnt vor Kommerzialisierung des Sports

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

Papst warnt vor Kommerzialisierung des Sports

23.11.2013, 14:17 Uhr | dpa

Papst warnt vor Kommerzialisierung des Sports. IOC-Präsident Thomas Bach zu Gast bei Papst Franziskus in Rom.

IOC-Präsident Thomas Bach zu Gast bei Papst Franziskus in Rom. Foto: Osservatore Romano. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Papst Franziskus hat eine Delegation um IOC-Präsident Thomas Bach vor den Gefahren der Kommerzialisierung des Sports gewarnt. "Sport ist Harmonie, aber wenn nur Geld und Erfolg das Ziel sind, zerbricht diese Harmonie", sagte das Kirchenoberhaupt bei einer Audienz im Vatikan.

Bach führte dabei eine große Abordnung von Delegierten der Europäischen Olympischen Komitees (EOC) an. Werde der Sport allein unter wirtschaftlichen Gesichtspunkten betrachtet, bestehe die Gefahr, Athleten nur noch auf eine bloße Handelsware zu reduzieren, aus der man Profit schlägt, erklärte der Papst.

Diese Entwicklung könne die Athleten überfordern. "Sie verlieren den Sinn ihrer Aktivität aus dem Blick, die Freude am Spiel, dass sie in ihrer Jugend begeisterte und sie dazu brachte, so viele Entbehrungen auf sich zu nehmen, um Sieger zu werden", sagte Franziskus.

Der Papst rief die EOC-Vertreter auf, die pädagogische Funktion des Sports zu fördern. "Möge der Sport Brücken bauen, nicht Mauern", mahnte der Argentinier. Die Sprache des Sports sei universell, der Sport könne die Menschen einen. Zum Abschluss des Treffens erteilte der Papst allen Olympia-Teilnehmern von Sotschi 2014 seinen Segen. Bach hatte den Papst schon am Freitag bei einer Privataudienz getroffen und mit ihm über den Beitrag des Sports zum Aufbau einer friedlichen und besseren Welt diskutiert.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Amateur am Werk 
Ungeschickter Bauarbeiter löst Kettenreaktion aus

Es kommt wie es kommen muss. Zum Glück kam der Mann noch einmal glimpflich davon. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal