Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Magnus Carlsen von Schach-Ehrenpräsident Weizsäcker kritisiert

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Schach  

Schach-Ehrenpräsident von Weizsäcker kritisiert Carlsen

25.11.2013, 15:00 Uhr | dpa

Berlin (dpa) - Der neue Weltmeister Magnus Carlsen ist aus Sicht des deutschen Verbands-Ehrenpräsidenten Robert von Weizsäcker vom reinen Schachverständnis her nicht der beste Spieler.

Darin sei ihm etwa der russische Ex-Titelträger Wladimir Kramnik überlegen, sagte von Weizsäcker im Deutschlandfunk. "Carlsen hat gewonnen, weil er der bessere Sportler und nicht der bessere Schachspieler ist.

Carlsen spielt und spielt und zwingt den anderen, der über 20 Jahre älter ist, in die vierte und fünfte Stunde. Die Stellung ist im Grunde remis. Aber er spielt immer weiter und sitzt Anand aus", meinte der Ehrenpräsident des Deutschen Schachbundes und äußerte sich nach dem Sieg des Norwegers über den bisherigen Weltmeister Viswanathan Anand aus Indien wenig begeistert: "Ich kenne keine Weltmeisterschaft, die ich so enttäuschend fand, wie die, die gerade stattgefunden hat."

Die Strategie von Sieger Carlsen empfand von Weizsäcker als nicht überzeugend. "Denn er hat ihn nicht überspielt, sondern einfach keine Fehler gemacht, abgewartet und dann zugeschlagen." Das Spiel des 22-Jährigen beurteilte er als sehr computerähnlich, blutlos und seelenlos. "Es würde mich interessieren, wie er gegen einen Schachcomputer abschneidet", sagte von Weizsäcker.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
USA 
Nicht zu fassen, wer hier aus dem fahrendem Kleinbus fällt

Es sind dramatische Aufnahmen, gefilmt von einer Dashcam der Polizei. Video


Shopping
Anzeige
Freestyle für Männer: So modisch wird der Frühling!

Die Trends für ihn: Shirts, Jacken, Hemden u.v.m. in den angesagten Farben der Saison. bei tchibo.de Shopping

Shopping
Sparen Sie 20% auf Shirts in der exklusiven Sonderaktion!

Entdecken Sie unsere verspielte, feminine Mode für Sie. zum Liberty Woman-Shop

Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal