Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Dresdner SC verliert in der Volleyball-Champions-League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Dresdner SC verliert in der Volleyball-Champions-League

27.11.2013, 21:09 Uhr | dpa

Dresden (dpa) - Die Bundesliga-Volleyballerinnen des Dresdner SC haben in der Champions League ihre zweite Niederlage einstecken müssen. Gegen den aserbaidschanischen Meister Rabita Baku verlor der DSC trotz Heimvorteils vor 1900 Zuschauern mit 0:3 (19:25, 23:25, 20:25).

Das klare Ergebnis täuschte ein wenig über den Spielverlauf hinweg. Die Dresdnerinnen verkauften sich gegen das internationale Star-Ensemble gut, hielten das Geschehen lange offen.

Im zweiten Abschnitt schrammten sie knapp an einem Satzgewinn vorbei, weil die Gäste in entscheidenden Situationen ihre Erfahrung und individuelle Klasse ausspielten. Dem deutschen Meisterschaftszweiten unterliefen dagegen immer wieder leichte Fehler, vor allem beim Aufschlag. Nach 78 Minuten verwandelte der Champions-League-Finalist der Vorsaison den ersten Matchball zum Sieg.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Brutale Methode 
Therapie mit langer Nadel nichts für schwache Nerven

Diese Behandlung ist garantiert nichts für zartbesaitete Menschen. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal