Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyball-Coach Heynen in WM-Quali ohne Simon Tischer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyball-Coach Heynen in WM-Quali ohne Simon Tischer

29.11.2013, 14:35 Uhr | dpa

Volleyball-Coach Heynen in WM-Quali ohne Simon Tischer. Simon Tischer wird das WM-Qualifikationsturnier im Januar wegen einer Handverletzung wohl verpassen.

Simon Tischer wird das WM-Qualifikationsturnier im Januar wegen einer Handverletzung wohl verpassen. Foto: Christian Charisius. (Quelle: dpa)

Lyon (dpa) - Volleyball-Bundestrainer Vital Heynen muss im entscheidenden WM-Qualifikationsturnier vom 3. bis 5. Januar in Ludwigsburg auf Zuspieler Simon Tischer verzichten.

Nach Angaben seines Vereins Lyon Volley vom Freitag muss der 31-Jährige wegen einer Verletzung an der Hand mindestens sechs Wochen pausieren. Damit würde Tischer das Turnier vor heimischem Publikum verpassen. Heynen hatte zuvor angekündigt, den Großteil seines EM-Kaders vom Herbst für die Veranstaltung zu nominieren.

Damit wäre voraussichtlich auch Tischer dabei gewesen. Heynen will seine Mannschaft am 19. Dezember in Heidelberg zur Vorbereitung zusammenziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Profis undercover 
Verkleidete Bayern-Stars nehmen Schüler auf den Arm

Alaba, Rafinha und Ribéry sind für jeden Spaß zu haben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILAbout Youdouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal