Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Hockey-Damen starten mit 0:6 in die World League

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Hockey  

Hockey-Damen starten mit 0:6 in die World League

30.11.2013, 18:02 Uhr | dpa

Tucumán (dpa) - Deutschlands Hockey-Damen sind mit einer Schlappe in das Finalturnier der World League in Argentinien gestartet.

In seinem Auftaktmatch musste sich der erneut umformierte Kader von Bundestrainer Jamilon Mülders in Tucumán dem Top-Favoriten Niederlande unerwartet klar 0:6 (0:1) geschlagen geben. Nach einer ordentlichen Vorstellung in der ersten Halbzeit führten nach der Pause individuelle Fehler gegen stark konternde Holländerinnen zu den zahlreichen Gegentoren für die DHB-Damen.

"Das war ein verdienter Sieg für die Niederlande. Wenn die Basics wie Abwehrarbeit und mannschaftliche Geschlossenheit nicht stimmen, dann verliert man gegen Oranje halt so deutlich", meinte Mülders nach der unfreiwilligen Lehrstunde in der Mittagshitze bei rund 35 Grad. "Wir sind mit einer veränderten Mannschaft hergefahren, um zu lernen. Und dazu haben meine Mädels jetzt jede Menge Stoff."

Allerdings hat seine noch mitten im Umbruch steckende Mannschaft unabhängig vom Abschneiden in Tucumán ihre Jahresziele bereits mehr als erfüllt: Die Direkt-Qualifikation für die WM im Juni 2014 in Den Haag und den unerwarteten EM-Titelgewinn im belgischen Boom.

In dem nicht unumstrittenen World-League-Format geht es für die Europameisterinnen in der Vorrunden-Gruppe A am Sonntag gegen Südkorea und am Dienstag gegen England weiter. Zum Leidwesen des darüber verärgerten Mülders erneut jeweils zur heißen Mittagszeit. Mit dem Viertelfinale beginnt am Donnerstag die Phase der entscheidenden K.o.-Spiele. Dann werde seine Mannschaft zur Stelle sein, glaubt der Bundestrainer trotz des heftigen Rückschlags.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal