Startseite
Sie sind hier: Home >

Sport

...

Das sind die Formel-1-Teams 2014

Bild 1 von 11
Red Bull: Das mehr als schwierige Verhältnis mit Mark Webber ist für Weltmeister Sebastian Vettel (re.) Geschichte. Der Australier hat das österreichische Team verlassen. Seinen Platz nimmt sein Landsmann Daniel Ricciardo (li.) ein, der vom eigenen Nachwuchsteam Scuderia Toro Rosso kommt. (Quelle: imago/LAT Photographic)
(Quelle: LAT Photographic/imago)

Red Bull: Das mehr als schwierige Verhältnis mit Mark Webber ist für Weltmeister Sebastian Vettel (re.) Geschichte. Der Australier hat das österreichische Team verlassen. Seinen Platz nimmt sein Landsmann Daniel Ricciardo (li.) ein, der vom eigenen Nachwuchsteam Scuderia Toro Rosso kommt.




Anzeige
shopping-portal