Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Niederlagen für Seidenberg und Ehrhoff in der NHL 

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Eishockey  

Niederlagen für Seidenberg und Ehrhoff in der NHL 

15.12.2013, 08:09 Uhr | dpa

Washington (dpa) - Die deutschen Profis Dennis Seidenberg und Christian Ehrhoff haben in der nordamerikanischen Eishockey-Liga NHL Niederlagen hinnehmen müssen.

Seidenberg unterlag mit den Boston Bruins überraschend deutlich mit 2:6 bei den Vancouver Canucks, behauptete mit seinem Team aber dennoch Platz eins in der Atlantic Division.

Der frühere Krefelder Ehrhoff verlor mit den Buffalo Sabres 1:2 nach Verlängerung gegen die Calgary Flames. Ehrhoff hatte in der 6. Minute das Führungstor seiner Mannschaft durch Matt Moulson vorbereitet. In der Tabelle der Atlantic Division nimmt Buffalo weiter den letzten Platz ein.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Taekwondo 
Taekwondo-Kämpfer zerstört Bausteine mit dem Kopf

Ein Taekwondo-Kämpfer aus Bosnien-Herzegowina erweist sich als ganzer harter Typ. Video


Shopping
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal