Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

DOSB nominiert erste Olympia-Teilnehmer für Sotschi

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Sportpolitik  

DOSB nominiert erste Olympia-Teilnehmer für Sotschi

17.12.2013, 12:13 Uhr | dpa

DOSB nominiert erste Olympia-Teilnehmer für Sotschi. Alfons Hörmann hofft in Sotschi auf einen Platz unter den drei besten Nationen.

Alfons Hörmann hofft in Sotschi auf einen Platz unter den drei besten Nationen. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Erste Amtshandlung des neuen DOSB-Präsidenten Alfons Hörmann: Der Deutsche Olympische Sportbund nominiert am Mittwoch die ersten Sportler für die Winterspiele in Sotschi.

Die rund 30 von insgesamt etwa 165 Aktiven sind die ersten Teilnehmer für das Großereignis vom 7. bis 23. Februar in Russland. Die zweite Nominierungsrunde unter anderem mit den alpinen und nordischen Ski-Assen steht am 23. Januar an.

Der DOSB vergibt die Olympia-Tickets im Curling, wo sich nur die deutsche Männer-Mannschaft am Wochenende hat qualifizieren können, im Eiskunstlauf mit den vierfachen Weltmeistern Aljona Savchenko und Robin Szolkowy, im Shorttrack mit wohl nur zwei Startern (Robert Seifert und Anna Seidel) und im Rodeln. Die Schlittenspezialisten um Felix Loch hatten 2010 in Vancouver zweimal Gold, einmal Silber und zweimal Bronze gewonnen.

Insgesamt waren in Kanada 153 deutsche Teilnehmer am Start gewesen. Der DOSB um Hörmann und Chef de Mission Michael Vesper strebt in Sotschi wieder einen Platz unter den besten drei Nationen an. "Das wird nur möglich sein, wenn wir das Ergebnis von Vancouver mit 30 Medaillen halten, besser aber noch ausbauen", hatte DOSB-Generaldirektor Vesper erklärt. Im Medaillenspiegel hatten die Gastgeber mit 26 Mal Edelmetall (14/7/5) vor Deutschland (30 - 10/13/7) und den USA (37 - 9/15/13) gelegen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video


Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal