Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Springreiter Wulschner siegt in Frankfurt

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Pferdesport  

Springreiter Wulschner siegt in Frankfurt

21.12.2013, 16:59 Uhr | dpa

Springreiter Wulschner siegt in Frankfurt. Holger Wulschner gewann in Frankfurt am Main auf Fine Lady.

Holger Wulschner gewann in Frankfurt am Main auf Fine Lady. Foto: Tobias Hase. (Quelle: dpa)

Frankfurt/Main (dpa) - Holger Wulschner hat beim Reitturnier in Frankfurt am Main ein internationales Springen gewonnen. Der 50-Jährige aus Groß Viegeln war mit Fine Lady in der entscheidenden Runde fehlerfrei in 33,20 Sekunden unterwegs.

Zweiter wurde der Niederländer Gert-Jan Bruggink mit Primeval Dejavu (0/34,79). Rang drei ging an die für die Ukraine startende Katharina Offel mit B Once Z (0/34,80). Höhepunkt des Turniers ist für die Springreiter der Große Preis am Sonntagnachmittag, der mit 75 000 Euro dotiert ist.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Bei Generalaudienz 
Dreijährige schnappt sich Papst-Kappe

Die Kleine schnappt sich die Kappe von Papst Franziskus. Video


Shopping
Shopping
Das Samsung Galaxy S7 nur 1,- €*

im Tarif MagentaMobil M mit Top-Smartphone bei der Telekom. Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILBabistadouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal