Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Chronologie des Sports im Jahr 2013

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Jahreswechsel  

Chronologie des Sports im Jahr 2013

26.12.2013, 09:25 Uhr | dpa

Chronologie des Sports im Jahr 2013. Der Österreicher Gregor Schlierenzauer machte mit seinem Sieg bei der Vierschanzentournee den Anfang.

Der Österreicher Gregor Schlierenzauer machte mit seinem Sieg bei der Vierschanzentournee den Anfang. Foto: Daniel Maurer. (Quelle: dpa)

Berlin (dpa) - Vom 6. Januar bis zum 7. Dezember: Das Sportjahr war reich bestückt an Ereignissen. Die Nachrichtenagentur dpa hat sie zusammengestellt:

06.01. Gregor Schlierenzauer aus Österreich gewinnt zum zweiten Mal nacheinander die Vierschanzentournee. Als bester deutscher Skispringer landet Michael Neumayer auf Platz sechs.

06.01. Justyna Kowalczyk aus Polen und der Russe Alexander Legkow sind die Sieger bei der Tour de Ski der Langläufer. Kathrin Zeller beendet das Mehretappenrennen als Zehnte.

07.01. Lionel Messi wird zum vierten Mal zum Weltfußballer des Jahres gekürt. Der Argentinier setzt sich bei der Abstimmung vor Cristiano Ronaldo durch.

16.01. Der FC Bayern München präsentiert Pep Guardiola als neuen Trainer. Der frühere Meistercoach des FC Barcelona tritt zur neuen Saison die Nachfolge von Jupp Heynckes an, der seine Karriere beendet.

18.01. Nach jahrelangem Leugnen legt Lance Armstrong in der US-Talkshow von Oprah Winfrey ein umfassendes Dopinggeständnis ab. Er gibt die Einnahme unerlaubter Mittel von Mitte der 90er Jahre bis 2005 zu.

23.01. Die deutschen Handballer schließen die WM in Spanien als Fünfte ab und erreichen damit ihr bestes Ergebnis seit 2009. Im Viertelfinale sind die Gastgeber beim 24:28 zu stark.

25.01. Snowboarderin Isabella Laböck holt im Parallel-Riesenslalom den ersten WM-Titel für Deutschland seit 1999.

27.01. Francesco Friedrich gewinnt in St. Moritz den WM-Titel im Zweierbob. Der 22-Jährige ist der bisher jüngste Weltmeister im kleinen Schlitten.

27.01. Der Serbe Novak Djokovic feiert mit einem Finalsieg gegen den Briten Andy Murray seinen dritten Erfolg nacheinander bei den Australian Open. Im Damen-Finale triumphiert wie 2012 die Weißrussin Viktoria Asarenka.

03.02. Deutschlands Rodler gewinnen durch Felix Loch, Natalie Geisenberger, die Doppelsitzer Tobias Wendl und Tobias Arlt sowie die Teamstaffel alle Titel bei der WM im kanadischen Whistler.

03.02. Maximilian Arndt wird mit seiner Crew in St. Moritz erstmals Viererbob-Weltmeister.

08.02. Maria Höfl-Riesch holt bei der alpinen Ski-WM in Schladming Gold in der Super-Kombination. Dazu kommen für Deutschlands Ausnahme-Läuferin Bronze in Abfahrt und Teamwettbewerb. Christian Neureuther gewinnt Silber im Slalom.

10.02. Die deutsche Eishockey-Nationalmannschaft verpasst die Olympia-Teilnahme 2014. Bei der Qualifikation in Bietigheim-Bissingen reicht es nur zu Platz zwei hinter Österreich.

12.02. Die Exekutive des Internationalen Olympischen Komitees beschließt, Ringen von 2020 an aus dem Olympia-Programm zu streichen.

13.02 . Andrea Henkel gewinnt mit Silber die einzige Einzelmedaille für die deutschen Biathleten bei der WM in Nove Mesto. Dazu kommt Bronze für die Herren-Staffel.

20.02. Die SpVgg Greuther Fürth trennt sich von Coach Mike Büskens. Damit ist die vierte Trainerentlassung in der laufenden Saison der Bundesliga perfekt. Nachfolger wird Frank Kramer.

28.02. Eric Frenzel holt bei der nordischen Ski-WM in Val di Fiemme das einzige Gold für Deutschland in der Kombination. Einmal Silber und dreimal Bronze runden die Bilanz des DSV-Teams ab.

07.03. Dynamo Dresden darf 2013/14 definitiv nicht am DFB-Pokal teilnehmen. Das Bundesgericht des Deutschen Fußball-Bundes bestätigt ein Urteil aus dem Dezember.

14.03. Der VfB Stuttgart scheidet als letzter deutscher Club im Achtelfinale der Europa League aus. Dem 0:2 zu Hause gegen Lazio Rom folgt in der italienischen Hauptstadt ein 1:3.

15.03. Aljona Savchenko und Robin Szolkowy verpassen den fünften WM-Titel im Paarlauf. Die Chemnitzer werden bei den Titelkämpfen in Kanada Zweite und holen Silber.

15.03. Eric Frenzel gewinnt als dritter Deutscher nach Hermann Weinbuch und Ronny Ackermann den Gesamt-Weltcup in der Nordischen Kombination.

17.03. Der Österreicher Marcel Hirscher und Tina Maze aus Slowenien sind die Sieger im alpinen Ski-Weltcup.

22.03. Peking-Olympiasieger Matthias Steiner beendet seine Karriere als Gewichtheber.

23.03. Claudia Pechstein gewinnt bei der Eisschnelllauf-WM in Sotschi mit Bronze über 3000 und 5000 Meter die Medaillen Nummer 58 und 59 ihrer Karriere.

24.03. Der Norweger Petter Northug und Justyna Kowalczyk aus Polen erobern die großen Kristallkugeln als Gewinner des Langlauf-Weltcups.

29.03. Radprofi Stefan Schumacher legt eine Dopingbeichte ab und gesteht den jahrelangen Gebrauch leistungssteigernder Substanzen.

02.04. Fußball-Bundesligist 1899 Hoffenheim gibt Trainer Marco Kurz und Manager Andreas Müller den Laufpass. Nachfolger als Coach wird Markus Gisdol.

06.04. Der FC Bayern München ist zum 23. Mal deutscher Fußball-Meister. Am 28. Bundesliga-Spieltag besiegelt ein 1:0 bei Eintracht Frankfurt den frühesten Titelgewinn der Liga-Historie.

20.04. Das Magazin "Focus" enthüllt Ermittlungen gegen Bayern-Präsident Uli Hoeneß wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung. Hoeneß habe bereits im Januar Selbstanzeige bei den Steuerbehörden gestellt.

21.04. Die Eisbären Berlin werden zum siebten Mal deutscher Eishockey-Meister. Der Titelverteidiger besiegt im vierten Playoff-Finale die Kölner Haie mit 4:1.

23.04. Borussia Dortmund bestätigt den Wechsel von Nationalspieler Mario Götze zum FC Bayern München. Mit 37 Millionen Euro ist er der bisher teuerste Transfer innerhalb der Fußball-Bundesliga.

28.04. Eintracht Braunschweig kehrt nach 28 Jahren in die Bundesliga zurück. Mit einem 1:0-Sieg in Ingolstadt machen die Niedersachsen den Aufstieg ins Fußball-Oberhaus perfekt.

30.04. Der Rücktritt von Joao Havelange als Ehrenpräsident der FIFA wird bekannt. Der 96 Jahre alte Brasilianer kommt damit einer drohenden Aberkennung des Titels zuvor.

30.04. Der als Dopingarzt bekannte spanische Mediziner Eufemiano Fuentes wird zu einem Jahr Haft verurteilt. Ein Madrider Gericht sieht es als erwiesen an, dass er die Gesundheit seiner Kunden gefährdet hat.

06.05. Der Aufsichtsrat des FC Bayern München lehnt bei seiner turnusmäßigen Sitzung das Angebot von Uli Hoeneß ab, wegen der Steueraffäre als Vorsitzender des Gremiums zurückzutreten.

14.05. Der THW Kiel steht vorzeitig zum 18. Mal als deutscher Handball-Meister fest.

15.05. Fußball-Bundesligist Werder Bremen und Trainer Thomas Schaaf trennen sich nach 14 Jahren "einvernehmlich". Länger als Schaaf war an der Weser nur Otto Rehhagel tätig.

15.05. Der FC Chelsea gewinnt die Europa League. Ein Jahr nach dem Champions-League-Triumph siegen die Londoner im Finale in Amsterdam mit 2:1 gegen Benfica Lissabon.

18.05. Fortuna Düsseldorf steht als zweiter Absteiger aus der Fußball-Bundesliga neben der SpVgg Greuther Fürth fest.

19.05. Schweden gewinnt zum neunten Mal den Titel bei einer Eishockey-WM. Im Finale stoppen die Skandinavier mit 5:1 den Siegeszug der Schweiz, die zuvor alle neun WM-Spiele gewonnen hat.

23.05. Berlin richtet im Jahr 2015 das Finale der Champions League aus. Die deutsche Hauptstadt erhält den Zuschlag vom UEFA-Exekutivkomitee.

23.05. Die Fußball-Frauen des VfL Wolfsburg gewinnen die Champions League und machen damit das Titel-Triple perfekt. Im Finale in London wird Cup-Verteidiger Olympique Lyon mit 1:0 bezwungen.

25.05. Der FC Bayern München wird zum zweiten Mal nach 2001 Champions-League-Sieger. Im deutschen Finale gegen Borussia Dortmund setzen sich die Münchner im Londoner Wembley-Stadion mit 2:1 durch.

26.05. Der italienische Radprofi Vincenzo Nibali gewinnt den 96. Giro d'Italia.

27.05. Neun Tage nach dem Bundesliga-Abstieg trennt sich Fortuna Düsseldorf von Trainer Norbert Meier.

27.05. Der Deutsche Fußball-Bund erteilt Sportdirektor Robin Dutt die Freigabe aus seinem bis 2016 laufenden Vertrag. Dutt wechselt als Trainer in die Bundesliga zu Werder Bremen.

01.06. Der FC Bayern schafft als erster deutscher Fußball-Club das Triple. Die Münchner gewinnen im DFB-Pokal-Finale gegen den VfB Stuttgart mit 3:2 und holen den dritten Titel der Saison.

02.06. Der HSV Hamburg gewinnt erstmals die Handball-Champions-League. Die Hanseaten besiegen im Finale den FC Barcelona. Cup-Verteidiger THW Kiel schließt das Final-Four-Turnier in Köln als Vierter ab.

09.06. Der Spanier Rafael Nadal und Maria Scharapowa aus Russland holen die Tennis-Titel bei den French Open in Paris.

16.06. Deutschlands Handballer verpassen erstmals die Qualifikation für eine EM. Das Team belegt nur Rang drei in seiner Gruppe.

16.06. Der deutsche Fußball trauert um zwei Weltmeister. Ottmar Walter, einer der Helden von Bern 1954, stirbt mit 89 Jahren. Heinz Flohe, Mitglied der 74er Weltmeister-Elf, wurde nur 65 Jahre alt.

16.06. Die Brose Baskets Bamberg holen sich zum vierten Mal in Serie den Titel eines deutschen Basketball-Meisters. Die Franken setzen sich in der Finalserie gegen die EWE Baskets Oldenburg mit 3:0 durch.

19.06. Der MSV Duisburg erhält endgültig keine Zweitliga-Lizenz für 2013/14. Das Ständige DFB-Schiedsgericht weist einen Einspruch des Clubs ab.

30.06. Brasilien gewinnt zum vierten Mal den Confederations Cup. Im Finale des WM-Testlaufs setzt sich der Turnier-Gastgeber von 2014 mit 3:0 gegen Fußball-Welt- und -Europameister Spanien durch.

04.07. Der Siegeszug von Sabine Lisicki beim Tennis-Turnier in Wimbledon wird erst im Finale gestoppt. Die Berlinerin verliert gegen Marion Bartoli aus Frankreich mit 1:6, 4:6. Im Herren-Finale triumphiert Andy Murray als erster Brite seit 77 Jahren.

10.07. Die Qualifikationsspiele der deutschen Fußball-Nationalmannschaft für die EM 2016 und die WM 2018 sind bei RTL zu sehen. Der private TV-Sender erhält den Zuschlag von der UEFA und löst ARD und ZDF ab.

14.07. Positive Dopingtests der Sprintstars Tyson Gay (USA) und Asafa Powell (Jamaika) versetzen die Leichtathletik-Szene in Aufregung.

17.07. Formel-1-Chef Bernie Ecclestone wird von der Münchener Staatsanwaltschaft wegen Bestechung des ehemaligen BayernLB-Vorstandes Gerhard Gribkowsky angeklagt.

19.07. Im Synchronspringen vom Turm gewinnen Patrick Hausding und Sascha Klein die erste von drei Goldmedaillen für das deutsche Team bei der Schwimm-Weltmeisterschaft in Barcelona.

21.07. Christopher Froome gewinnt die 100. Tour de France und tritt in die Fußstapfen seines britischen Landsmanns Bradley Wiggins. Deutsche Radprofis feiern insgesamt sechs Etappensiege, vier gehen auf das Konto von Marcel Kittel.

27.07. Langstreckenschwimmer Thomas Lurz holt in Barcelona mit Gold über 25 Kilometer seinen insgesamt zwölften WM-Titel.

28.07. Deutschlands Fußball-Frauen feiern in Schweden ihren achten Europameister-Titel. Das Team von Silvia Neid besiegt im Endspiel in Solna die Norwegerinnen mit 1:0.

30.07. Die Staatsanwaltschaft München erhebt Anklage gegen Bayern-Präsident Uli Hoeneß wegen des Verdachts der Steuerhinterziehung.

12.08. Silber für Carolin Golubytskyi und Bronze für Britta Heidemann sind die ganze Ausbeute der deutschen Fechter bei der WM in Budapest.

18.08. Christina Obergföll gewinnt im Speerwerfen das vierte Gold für das deutsche Team bei der Leichtathletik-WM in Moskau. Zuvor standen bereits Stabhochspringer Raphael Holzdeppe, Kugelstoßer David Storl und Robert Harting im Diskuswerfen ganz oben auf dem Treppchen.

18.08. Usain Bolt sprintet zu seiner dritten Goldmedaille bei der Leichtathletik-WM. Nach Siegen über 100 und 200 Meter triumphiert er auch mit der jamaikanischen 4x100 Meter-Staffel.

23.08. Die deutschen Dressurreiterinnen holen bei der EM im dänischen Herning Team-Gold. Im Einzel muss sich Helen Langehanenberg mit Silber begnügen. Auf Platz zwei landet auch die Equipe der Springreiter.

25.08. Mit deutschen Siegen endet die Hockey-Europameisterschaft in Belgien. Die Herren besiegen im Finale das Gastgeber-Team 3:1. Die Damen setzen sich im Penalty-Schießen gegen England durch.

26.08. Fußball-Bundesligist VfB Stuttgart trennt sich nach nur drei Spieltagen von Coach Bruno Labbadia. Der frühere VfB-Profi Thomas Schneider tritt die Nachfolge an.

29.08. Franck Ribéry ist Europas Fußballer des Jahres. Der Bayern-Profi setzt sich bei der Wahl gegen Lionel Messi und Cristiano Ronaldo durch.

30.08. München soll deutscher Standort bei der Fußball-EM 2020 werden. Das DFB-Präsidium entscheidet sich für die bayerische Metropole und gegen Mitbewerber Berlin.

30.08. Champions-League-Sieger Bayern München holt in Prag mit 5:4 im Elfmeterschießen gegen den FC Chelsea als erster deutscher Club den Fußball-Supercup.

01.09. Der Doppelvierer der Frauen holt das einzige deutsche Gold bei der Ruder-Weltmeisterschaft im südkoreanischen Chungjo. Der Deutschland-Achter muss sich mit Silber zufriedengeben.

01.09. Mit acht Goldmedaillen stellen die deutschen Kanuten das erfolgreichste Team bei der WM in Duisburg.

01.09. Real Madrid gibt die Verpflichtung von Gareth Bale von Tottenham Hotspur für geschätzte 100 Millionen Euro bekannt. Der walisische Nationalspieler ist damit der bisher teuerste Transfer im Fußball.

02.09. Der FC Arsenal bestätigt den Wechsel von Fußball-Nationalspieler Mesut Özil von Real Madrid nach London für umgerechnet 50 Millionen Euro. So viel Geld hat noch kein deutscher Profi gekostet.

06.09. Miroslav Klose erzielt im WM-Qualifikationsspiel gegen Österreich sein 68. Tor für die deutsche Nationalelf. Damit zieht er mit Rekordtorjäger Gerd Müller gleich.

07.09. Tokio richtet im Jahr 2020 die Olympischen Spiele aus. Die japanische Hauptstadt setzt sich bei der Abstimmung in Buenos Aires gegen Istanbul und Madrid durch.

08.09. Ringen behält bei den Spielen 2020 und 2024 seinen Status als olympische Sportart. Die IOC-Vollversammlung vergibt den letzten freien Platz im Programm an die Traditionssportart.

09.09. Rafael Nadal aus Spanien und die Amerikanerin Serena Williams siegen bei den US Open. Für Williams ist es der fünfte Sieg bei dem Grand-Slam-Turnier in New York.

10.09. Thomas Bach wird als erster Deutscher zum Präsidenten des Internationalen Olympischen Komitees gewählt. Der Jurist tritt die Nachfolge des aus dem Amt scheidenden Belgiers Jacques Rogge an.

14.09. Deutschlands Volleyballerinnen werden bei der Europameisterschaft mit Silber dekoriert. Erst im Finale erweist sich Russland beim 1:3 als zu stark.

15.09. Im Alter von 41 Jahren gewinnt Chris Horner aus den USA als bisher ältester Radprofi die Spanien-Rundfahrt.

23.09. Bert van Marwijk wird neuer Trainer beim Fußball-Bundesligisten Hamburger SV. Der Niederländer folgt auf Thorsten Fink.

25.09. Radprofi Tony Martin wird in Florenz zum dritten Mal Weltmeister im Zeitfahren.

27.09. Doppel-Olympiasiegerin Britta Steffen gibt das Ende ihrer Schwimm-Karriere bekannt.

29.09. Wilson Kipsang gewinnt den Berlin-Marathon in der Weltrekordzeit von 2:03:23 Stunden.

06.10. Fabian Hambüchen ist mit Silber am Reck und Bronze im Mehrkampf erfolgreichster deutscher Starter bei der Turn-Weltmeisterschaft in Antwerpen.

07.10. Fußball-Bundesligist 1. FC Nürnberg setzt Trainer Michael Wiesinger den Stuhl vor die Tür. Nach zweiwöchiger Suche wird der Niederländer Gertjan Verbeek als Nachfolger präsentiert.

11.10. Deutschland ist für die Fußball-Weltmeisterschaft 2014 qualifiziert. Joachim Löws Auswahl löst mit dem 3:0 gegen Irland in Köln vorzeitig das Brasilien-Ticket.

18.10. Joachim Löw verlängert seinen Vertrag als Bundestrainer bis zur Europameisterschaft 2016.

24.10. Der Deutsche Fußball-Bund kündigt seine Bewerbung um die Ausrichtung der Europameisterschaft 2024 an.

25.10. Wolfgang Niersbach wird als Präsident des Deutschen Fußball-Bundes wiedergewählt. Er wird auf dem DFB-Bundestag in Nürnberg für drei weitere Jahre an die Verbandsspitze berufen.

27.10. Sebastian Vettel ist zum vierten Mal nacheinander Formel-1-Weltmeister. Der Heppenheimer steht nach seinem Sieg beim Großen Preis von Indien vorzeitig als Champion fest.

28.10. Das DFB-Sportgericht lehnt trotz des Phantomtores von Stefan Kießling eine Wiederholung der Bundesliga-Partie zwischen 1899 Hoffenheim und Bayer Leverkusen (1:2) ab.

29.10. Radprofi Stefan Schumacher wird vom Landgericht Stuttgart vom Vorwurf freigesprochen, seinen ehemaligen Teamchef Frank-Michael Holczer um Gehalt betrogen zu haben.

04.11. Das Landgericht München II lässt die Anklage gegen Bayern-Präsident Uli Hoeneß wegen Steuerhinterziehung zu. Der erste Verhandlungstermin ist für März 2014 anberaumt.

10.11. Das Münchner Olympia-Projekt fällt bei den Bürgern durch. Bei vier Bürgerentscheiden stimmt eine Mehrheit gegen eine Bewerbung der bayerischen Landeshauptstadt um die Winterspiele 2022.

11.11. Der Serbe Novak Djokovic gewinnt das Finale der Tennis-WM in London in zwei Sätzen gegen Rafael Nadal. Trotzdem bleibt der Spanier Nummer eins der Weltrangliste.

15.11. Der Brite Craig Reedie wird zum neuen Präsidenten der Welt-Anti-Doping-Agentur gewählt. Er löst Ende des Jahres den Australier John Fahey ab.

22.11. Der Norweger Magnus Carlsen wird mit 22 Jahren zweitjüngster Schach-Weltmeister. Er besiegt den Titelverteidiger Viswanathan Anand in dessen indischer Heimatstadt Chennai.

06.12. Bei der Gruppen-Auslosung für die Fußball-WM im brasilianischen Urlaubsort Costa do Sauípe erhält die deutsche Mannschaft Portugal, Ghana und die USA als Vorrundengegner.

07.12. Alfons Hörmann wird in Wiesbaden zum neuen Präsidenten des Deutschen Olympischen Sportbundes (DOSB) gewählt. Der 53-jährige Unternehmer tritt die Nachfolge von Thomas Bach an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Straßenlaterne rettet Leben 
Junge Frau hat das Glück ihres Lebens

An einer Kreuzung stoßen zwei Autos zusammen. Ein Peugeot verliert die Kontrolle, rast auf den Bürgersteig zu. Eine Straßenlaterne rettet einer jungen Passantin das Leben. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Jetzt EntertainTV Plus bestellen und 1 Jahr sparen!

EntertainTV Plus 1 Jahr statt 14,95 € für 4,95 €* mtl. sichern. www.telekom.de Shopping

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal