Startseite
Sie sind hier: Home > Sport > Mehr Sport >

Volleyballer in WM-Quali ohne Bauer

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Volleyball  

Volleyballer in WM-Quali ohne Bauer

27.12.2013, 13:07 Uhr | dpa

Volleyballer in WM-Quali ohne Bauer. Bundestrainer Vital Heynen bereitet seine Volleyballer auf die WM-Qualifikation vor.

Bundestrainer Vital Heynen bereitet seine Volleyballer auf die WM-Qualifikation vor. Foto: Arne Dedert. (Quelle: dpa)

Ludwigsburg (dpa) - Deutschlands Volleyballer werden die WM-Qualifikation in Ludwigsburg ohne Lukas Bauer bestreiten.

Bundestrainer Vital Heynen strich den Mittelblocker vom französischen Club Arago de Sète aus seinem 14er-Aufgebot für die Test-Länderspiele in Belgien. Die beiden Partien finden am Sonntag in Maaseik und am Montag in Zoersel statt.

Danach trifft die DVV-Auswahl vom 3. bis 5. Januar in Ludwigsburg in einem von fünf europäischen Ausscheidungsturnieren auf Kroatien, Estland und die Türkei. Nur der Gruppensieger ist sicher bei der Weltmeisterschaft im September in Polen dabei. Bis 2. Januar muss Heynen seinen Zwölfer-Kader für die Quali-Spiele benennen und damit zwei weitere Spieler streichen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages

Shopping
tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal