Startseite
Sie sind hier: Home > Sport >

Transfermarkt: Schalke doch an Holtby dran - HSV droht Jansen-Weggang

...
t-online.de ist ein Angebot der Ströer Content Group

Transfermarkt-Ticker  

Schalke doch an Holtby dran - HSV droht Jansen-Weggang

13.01.2014, 15:54 Uhr | t-online.de

Transfermarkt: Schalke doch an Holtby dran - HSV droht Jansen-Weggang.  (Quelle: dpa)

Marcell Jansen könnte nach der WM Begehrlichkeiten wecken. (Quelle: dpa)

Im Januar ist das Wechselfenster im Fußball wieder geöffnet. Dann ist auf dem Transfermarkt wieder viel los. Schnappt sich ein großer Klub noch einen Star? Welcher Verein sucht nach der Hinrunde nach Verstärkungen? Welcher Spieler verlängert seinen Vertrag und wer ist bei welchem Verein im Gespräch? t-online.de gibt einen Überblick im Transfermarkt-Ticker.

+++ Neue Gerüchte um Holtby +++

In der englischen Presse kursieren neue Spekulationen um ein Bundesliga-Comeback von Lewis Holtby. Laut dem "Mirror" soll der 23-Jährige wegen mangelnder Perspektiven bei Tottenham Hotspur sein zunehmend unzufrieden sein. Vor allem eine Rückkehr zum FC Schalke 04 scheint möglich. Das Blatt nennt auch den VfL Wolfsburg und Hannover als Interessenten. Zumindest ein Wechsel zu den abstiegsbedrohten 96ern ist aber äußerst unwahrscheinlich.

+++ Jansen im Sommer weg? +++

Dem Hamburger SV droht im Sommer der Abgang eines Leistungsträgers. Marcell Jansen kann den Klub dank einer Ausstiegsklausel für eine Ablösesumme von fünf Millionen Euro verlassen. Das berichtet der "kicker". Die Klausel hatte der Nationalspieler noch mit dem ehemaligen Sportchef Frank Arnesen ausgehandelt, sein aktueller Kontrakt läuft noch bis 2015. Der HSV würde gerne verlängern, doch Jansen lässt sich mit einer Entscheidung Zeit. Ein Wechsel könnte vor allem dann zum Thema werden, wenn Jansen bei der WM in Brasilien zum Einsatz kommen sollte und somit auf sich aufmerksam machen kann.

+++ Löwen warten auf Steinhöfer +++

Friedhelm Funkel kann sich womöglich auf einen prominenten Neuzugang freuen. Laut "tz" steht der TSV 1860 München vor der Verpflichtung von Markus Steinhöfer von Real Betis Sevilla. Der 27-Jährige war erst im Sommer vom FC Basel nach Spanien gewechselt und bringt Champions-League-Erfahrung mit. Funkel, der mit steinhöfer bereit sin Frankfurt zusammen gearbeitet hat, schätzt vor allem Steinhöfers Vielseitigkeit.

+++ Gustavo vermeidet Treueschwur +++

Luiz Gustavo kann sich trotz Vertrags bis 2018 einen vorzeitigen Abschied vom VfL Wolfsburg vorstellen. "Wenn ein großer Klub kommt, muss man schauen Es ist schwer zu sagen, was in Zukunft sein wird", sagte der Brasilianer im Trainingslager. Allerdings könne er sich auch eine Erfüllung des Vertrags vorstellen. auf eines könnten sich die fans verlassen, so Gustavo. "Ich fühle mich immer besser, der Verein hat große Ziele. Ich werde bis zum letzten Tag alles geben". Einigkeit hat der VfL mit Nachwuchsspieler Moritz Sprenger erzielt und dessen Vertrag bis 2018 verlängert. Der 18 Jahre alte Innenverteidiger unterzeichnete im Trainingslager in Abu Dhabi einen entsprechenden Profivertrag.

+++ Vertrag mit Michael Parkhurst aufgelöst +++

Michael Parkhurst und der FC Augsburg gehen ab sofort getrennte Wege. Der US-amerikanische Nationalspieler hat seinen eigentlich noch bis zum 30. Juni 2015 laufenden Vertrag in gegenseitigem Einvernehmen mit sofortiger Wirkung aufgelöst. Der Rechtsverteidiger, der in dieser Saison in der Bundesliga noch nicht zum Einsatz gekommen ist, war in der letzten Woche schon nicht mehr mit dem Team von Trainer Markus Weinzierl ins Trainingslager nach Gran Canaria gereist, um Gespräche mit möglichen neuen Vereinen zu führen.

+++ Ter-Stegen-Nachfolger von der Insel? +++

Zuletzt hatte Marc-André ter Stegen angekündigt, seinen Vertrag bei Borussia Mönchengladbach nicht zu verlängern. Ein Wechsel zum FC Barcelona ist wahrscheinlich. Auf der Suche nach einem Nachfolger haben die Fohlen laut der dänischen Zeitung "B.T." auch bei Anders Lindegaard von Manchester United angefragt. Der Däne spielt bei den Red Devils keine Rolle. Bei einer entsprechenden Offerte würde sein Manager Michael Stensgaard das Gespräch mit den Offiziellen suchen, kündigte er an.

+++ Eichin schließt Transfers nicht aus +++

Nach der Leisten-Verletzung von Kapitän Clemens Fritz schließt Werder-Manager Thomas Eichin einen Transfers im Witner nicht aus. "Abwarten, was er wirklich hat. Aber es kann gut passieren, dass wir auf der rechten Seite eine Unterdeckung im Kader haben. Dann müssten wir vielleicht schauen", sagte er im Gespräch mit "transfermarkt.de".

+++ Freiburg-Talent Ginter will Klarheit +++

Bayern München, Bayer Leverkusen, Borussia Dortmund. Oder ein Verbleib beim SC Freiburg. Das sind die Optionen von Top-Talent Matthias Ginter. Der 19-Jährige will jetzt schnell Klarheit. "Es ist nicht einfach für den Kopf, wenn so viel spekuliert wird. Deshalb hoffe ich, dass es so schnell wie möglich eine Entscheidung gibt“, sagte er dem "kicker".

+++ Hübner bestätigt Juve-Interesse an Kempf +++

Der italienische Rekordmeister Juventus Turin ist an einer Verpflichtung des erst 18 Jahre alten Innenverteidigers Marc-Oliver Kempf von Eintracht Frankfurt interessiert. Das bestätigte der Frankfurter Sportchef Bruno Hübner.
Im Gespräch sind 500.000 Euro für ein Leihgeschäft und weitere 4,5 Millionen Euro für einen anschließenden Kauf. Die Eintracht scheint dem Transfer nicht abgeneigt gegenüberzustehen, da sich Kempf derzeit nicht gegen die Konkurrenz in der Abwehr durchsetzen kann.

Liebe Leserin, lieber Leser, aktuell können zu diesem Thema keine neuen Kommentare abgegeben werden. Wir bitten um Ihr Verständnis.
Liebe Leser, bitte melden Sie sich an, um diesen Artikel kommentieren zu können. Mehr Informationen.
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre Adresse an.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht

Wählen Sie aus dem Pull-Down-Menü Ihren gewünschten Ansprechpartner aus. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Anzeige
Video des Tages
Wahnsinn 
Cleverer Hund überwindet Gartenzaun mit Trick

Kaum zu glauben, wie der Hund es schafft zu seinen Freunden zu gelangen. Video

Anzeige

Shopping
Shopping
Auf flachen Sohlen - Schuhe für die kühle Jahreszeit

Angesagte Stiefel, trendige Schnürer, klassische Stiefeletten u.v.m. jetzt entdecken bei BAUR.

Shopping
Mit dem Multitalent wird jedes Kochen zum Erlebnis

Krups Multifunktions-Küchenmaschine HP5031: Ihr Partner für kreative Kochideen! bei OTTO.de

tchibo.deOTTObonprix.deESPRITC&ACECILzalando.dedouglas.deKlingel.de
Sport von A bis Z

Anzeige
shopping-portal